Wie man Holz Siding über Ziegel setzt

Holz setzen Abstellgleis über Ziegelstein oder Betonwände können Ihr Zuhause attraktiver machen. Poliertes Holz kann Ihrem Zuhause ein gemütliches und attraktives Country-Aussehen geben. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Holzverkleidungen über Ihren Ziegelwänden zu installieren.

Schritt 1 - Reinigen Sie die Oberfläche der Backsteinmauer

Reinigen Sie die Oberfläche der Ziegelmauer, bevor Sie die Furrstreifen und die Holzverkleidungen anbringen.

Schritt 2 - Befestigen Sie die Furring Streifen an den Stein

Messen Sie die Länge Ihrer Wand und schneiden Sie dann Stücke von Furrstreifen, die in Ihre Wand passen. Um die Furrstreifen einzubauen, müssen Sie mit Ihrem hartmetallbestückten Bohrer ein Loch durch die Furrstreifen und die Ziegelwände bohren. Nach dem Bohren der Löcher, richten Sie die Löcher auf den Furring Streifen mit den Löchern auf dem Backstein, dann verwenden Sie konkrete Nägel oder Schrauben, um die Furring an der Wand zu befestigen. Die Furrstreifen halten Ihre Holzverkleidungen, also stellen Sie sicher, dass die Streifen sicher am Ziegel befestigt sind.

Schritt 3 - Installieren Sie die Holz-Sidings

Um die Abstellgleis einzubauen, nageln Sie das Holz vorsichtig auf die Furingstreifen. Tragen Sie ein wetterfestes Holzfinish auf Ihren Abstellgleisen auf, um die Abstellgleis vor wechselnden Wetterbedingungen zu schützen.

Loading...