Wie man Vinyl Siding über Ziegel setzt

Hausbesitzer mit älteren Ziegelhäusern entscheiden sich manchmal, Vinyl zu installieren Abstellgleis über Ziegelstein Außenwände. Dies kann eine Herausforderung darstellen, da die Verkleidung nicht direkt an diesen Wänden befestigt werden kann. Dies kann jedoch dadurch geschehen, dass zuerst Furrstreifen an der Ziegelwand angebracht werden. Hier ist, wie es gemacht wird.

Schritt 1 - Markieren Sie Ihre Strip-Standorte

Markieren Sie auf Ihrer Ziegelmauer den Ort, den Sie für jeden Furring-Streifen benötigen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Streifen lotrecht sind, wenn Sie mit einem Lot- oder Zimmermannslevel befestigt werden, wenn Sie die Positionen für jeden Streifen markieren. Stellen Sie sicher, dass Sie an jeder Plattenfuge einen Streifen anbringen, und stellen Sie sicher, dass die Markierungen über und unter Ihrem Panel leicht zu sehen sind, wenn Sie Ihre Platten anbringen.

Schritt 2 - Anbringen Ihrer Furring-Streifen

Verwenden Sie Ihren Bohr- und Steinbohrer, um Führungslöcher entlang Ihrer gezeichneten vertikalen Linien, durch Furrstreifen und in den Ziegel zu bohren. Führen Sie die Befestigungselemente - Mauerwerkschrauben oder Nägel - durch die Furrstreifen und in die Führungslöcher ein.

Schritt 3 - Installation von Isolier-, Dichtungs- und Verkleidungsblechen

Wenn Sie eine Dämmung oder Verstemmung von Paneelen planen, installieren Sie diese jetzt, bevor Sie Ihre Paneele anbringen. Dann befestigen Sie Ihre Platten mit einem Hammer und wetterfesten Nägeln an den Furrstreifen.

Loading...