Ziegelfurnier

EIN Ziegelfurnier ist im Grunde die Mauer, die man irgendwo auf der Außenseite eines Hauses sieht. Furnier bedeutet Oberfläche und ein Ziegelfurnier ist einfach eine Ziegelsteinoberfläche eines Hauses.

Wünschenswerte Qualitäten von Ziegelfurnier

Ziegelfurnier hat die Eigenschaften der Haltbarkeit und dass es nie benötigt wird, wie Lattenholzhäuser zu malen. Der Ziegel unterstützt auch die Gesamtstruktur des Hauses und bietet ihm Stabilität und Schutz gegen Unfälle wie fallende Äste.

Die Ziegelfurnierwand sitzt meist direkt auf dem Fundament, unterstützt das Eigengewicht und ist in der Holzrahmenkonstruktion des Hauses verankert. Wasserablauf ist notwendig, einschließlich einer Entwässerungsrinne, und in einigen Ziegelfurnier-Hausentwürfen kann das Ziegelsteinfurnier nicht direkt bis zum Fundament verlängert werden.

Wartung von Ziegelfurnier

Für eine gut gemachte Ziegelfurnierwand ist praktisch keine regelmäßige Wartung erforderlich. Im Laufe der Zeit wird sich jedoch der Zement zwischen den Ziegeln in einer Ziegelfurnierwand etwas verschlechtern, und es muss "gestreckt" werden, was das Ausschleifen von altem Zement ist und durch neuen Zement ersetzt wird. Dies verhindert inneres Wasserleck.

Loading...