Installation von Pavers 7 - Abschlussarbeiten

1. Überprüfen Sie Ihre Arbeit und nehmen Sie letzte Anpassungen in der Ziegelhöhe und der Gelenkausrichtung vor. Dann fegen Sie trockenen Sand in alle Gelenke, um den Ziegelstein an Ort und Stelle zu verriegeln.

2. Um den Stein weiter zu setzen, können Sie den Steinverdichter verwenden, um den Stein zu setzen und vorsichtig zu stampfen. Wenn Sie einen Kompaktor verwenden, streuen Sie eine Sandschicht über Ihre Pflastersteine, um einen Kontakt zwischen dem Ziegel und dem Verdichter zu vermeiden.

3. Der Sand, den Sie in die Fugen gespült haben, wird sich allmählich beruhigen. Sie sollten bei den nächsten Regenfällen zusätzlichen Sand in die Fugen kehren, bis die Steine ​​vollständig stabilisiert sind.

Entspann dich und genieße es

Das ist der beste Teil. Verbringen Sie eine wohlverdiente Pause und genießen Sie Ihre eigenen Kreationen. Sie haben ein Pflasterungsprojekt abgeschlossen, das den Wert Ihres Hauses erhöht, und da Backstein nur mit zunehmendem Alter besser aussieht, können Sie Jahre genießen.

Schau das Video: El arte en juego | Maria Lujan Oulton | TEDxRiodelaPlata (November 2019).

Loading...