Wie man Brick um eine Mailbox legt

Schützen Sie Ihre Briefkasten von Erosion und Frost, und machen Sie es zu einer dekorativen Ergänzung zu Ihrer Landschaft mit einer gemauerten Grenze an seiner Basis. Befolgen Sie diese Anweisungen, um Ihr Postfach mit einem eigenen Rahmen zu erweitern.

Schritt 1: Wählen Sie Stein und Stein, die mit Ihrem Haus koordinieren

Wenn Sie Ihren Garten und Garten bereits mit Stützmauern und Ziegelsteinkanten angelegt haben, sollten Sie Material für Ihre Postfachgrenze bereithalten. Wenn nicht, wählen Sie eine Ziegelfarbe, die Ihrer primären Außenwandfarbe entspricht. Verwenden Sie ein Aggregat aus Beton und Granit, um der Abnutzung standzuhalten, da die Menschen täglich auf den Kantenbearbeitungsmaschinen laufen werden, um die Post zu liefern und abzurufen.

Schritt 2: Legen Sie das Design aus

Wählen Sie eine regelmäßige Form: Rechteck, Quadrat, Kreis, Sechseck oder Achteck, oder zeichnen Sie eine abstrakte Form. Wählen Sie die Pflastersteine ​​aus, die für Sie zum Erstellen dieser Form geeignet sind. Legen Sie es in mindestens einem 6-Fuß-Durchmesser um den Briefkasten herum.

Schritt 3: Bereiten Sie den Boden vor

Graben Sie den äußeren Rand des Randes vom Postfach weg. Messen Sie seine Tiefe so, dass nur etwa 1 Zoll der Pflastersteine ​​über die Neigung hinausragen. Sie werden sich in zukünftigen Jahreszeiten im Boden niederlassen. Graben Sie alle Wurzeln, Zweige, Steine ​​und andere unerwünschte Rückstände aus. Achten Sie auf TV- und Hydro-Leitungen - rufen Sie vor dem Start Ihres Projekts an.

Schritt 4: Graben Sie den Kanal für die Pflastersteine

Legen Sie die Pflastersteine ​​so um den Umfang, dass sie sich eng berühren. Verwenden Sie den spitzen Spaten oder den Rasenmäher, um sich an der inneren Kante der Grenze in den Boden zu graben, um den Kanal zu bilden, in dem sie liegen werden. Bewege die Ziegel beiseite und beende den Kanal. Plane den Boden des Kanals glatt und lege 1/2 Zoll weißen Sand in den Boden.

Schritt 5: Setze die Pflastersteine ​​in den Kanal

Setzen Sie die Pflastersteine ​​nacheinander in den Kanal ein. Klopfen Sie mit dem Gummihammer scharf auf die Innenkante und die freiliegende lange Kante, um sicherzustellen, dass sie eng mit dem nächsten Stein ausgerichtet sind.

Schritt 6: Fügen Sie polymeren Sand hinzu

Den polymeren Sand aus dem Beutel schöpfen und Lücken zwischen den Ziegeln und zwischen den Ziegeln und dem Inneren der Einfassung auffüllen. Benutze den Besen, um den Sand hineinzuschieben und überschüssiges Material wegzukehren. Dieser spezielle Sand stabilisiert das Layout und reduziert das Wachstum von Unkräutern zwischen den Pflasterklinkern.

Schritt 7: Bereiten Sie den Innenraum vor und füllen Sie ihn bis zum Mailbox Post

Graben Sie den Rasen innerhalb der Pflastersteingrenze und entfernen Sie alles unerwünschte Material. Legen Sie eine Schicht aus weißem Sand, dann eine Schicht aus polymerem Sand. Level durch leichtes Kehren mit dem Besen. Pour in Brick Chips. Füllen Sie den Briefkasten und glätten Sie die Ziegelsteinpflaster.

Schau das Video: A Speaker In An Ammo Box? (November 2019).

Loading...