Stein- und Steinkombinationen

Verwenden Ziegel und Stein in Gebäuden hat eine lange Tradition, und es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, wie Sie eine Ziegelstein-Stein-Kombination in Ihrem eigenen Haus platzieren können. Es gibt viele Sorten von Ziegeln und Steinen, und wenn Sie sich entscheiden, diese Materialien in Ihrem Haus zu installieren, müssen Sie die verschiedenen Arten organisieren, um das beste Aussehen für Ihr Haus oder Garten zu erhalten. Wenn Sie sich überlegen, welche Baumaterialien Sie in Ihrer Wand, Ihrem Weg oder Ihrer Terrasse benötigen, sollten Sie Stein- und Steinarten wählen, die sich gegenseitig ergänzen.

Ziegelstein und Steinplatte

Steinplatten sind eine sehr traditionelle Form von Baumaterial, und wenn Sie diese mit Tonziegeln kombinieren, können Sie Ihrem Haus ein klassisches Merkmal verleihen. Lehmziegel sind rau und unregelmäßig, was bedeutet, dass sie mehr wie die handgebrannten Backsteine ​​von alt aussehen. Sie sind eine gute Ergänzung zu einer Restaurierung oder zu einem Haus im Stil der "Olde World". Steinplatten können aus vielen verschiedenen Arten von Steinen hergestellt werden, aber wenn Sie einen Ziegelstein installieren, können Sie überlegen, ihn mit einer Kalkstein- oder Feldsteinfliese zu vergleichen, da diese auch einem Raum oder Garten einen traditionellen Charme hinzufügen.

Roter Ziegel und Schiefer

Schiefer ist ein ausgezeichneter Stein für die Verwendung in Pflaster oder als Features in einer Wand. Ein traditioneller Schieferstein ist grau oder schwarz, und Sie können diesen mit einem hellen roten Ziegelstein kombinieren, der einen interessanten Kontrast schafft. Schiefer ist ein eher weicher Stein, so dass Sie ihn vielleicht sparsamer als andere verwenden müssen, aber er sieht sehr ansprechend aus.

Ziegel und Marmor

Marmor ist vielleicht der peinlichste Stein, der zu einem Ziegelsteindesign passt, da er mit traditionellen roten Ziegelsteinen kollidieren kann. Sie können mit einem dunkleren Ziegelstein erfolgreicher sein, der Ihnen hilft, den Stein zu schmeicheln. Marmor eignet sich auch nicht für große Flächen und sollte stattdessen dazu verwendet werden, kleine Lücken in der Wand zu füllen, wobei größere Steine ​​für die Umgebung verwendet werden.

Faux Brick und Stone Finishing

Wenn Sie ein Ziegel- und Steinelement in einem Haus installieren möchten oder eine Renovierung mit Ziegeln und Steinen durchführen möchten, bevorzugen Sie möglicherweise größere Blöcke und bedecken Sie die Kante mit einer unechten Stein- und Ziegelverkleidung. Diese Endbearbeitung kann eine ausgezeichnete und kosteneffektive Alternative zu der Schwierigkeit sein, ein Backstein- und Steinhaus zu bauen.

Mit Ziegeln und Stein

Wie auch immer Sie Ziegel und Steinkombinationen verwenden, ist es wahrscheinlich am besten, den Ziegel zu verwenden, da dies billiger und einfacher zu installieren ist. Stein kann ein interessantes Merkmal sein, sollte aber nicht überbeansprucht werden. Das Verlegen von Steinen in Reihen, anstatt große Blöcke zu verwenden, wird es einfacher machen, sie zu verwalten, und kann auch einem Raum ein traditionelles Gefühl geben. Wenn Sie eine Stein-Ziegel-Kombination an einer Wand verwenden möchten, müssen Sie möglicherweise nicht den gesamten Bereich mit einer Mischung aus beiden abdecken, sondern sollten versuchen, das gesamte von Ihnen erworbene Material zu verwenden.

Schau das Video: Steinkombinationen im Außenbereich der mediterranen Villa von Alexander Nowak (November 2019).

Loading...