Brick Block Berechnungstechniken

Du baust ein Ziegelblock Wand und müssen herausfinden, wie viel Ziegel Sie aus dem lokalen Heimwerkerlager oder Landschaftslieferwerk bestellen müssen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie viele Bausteine ​​Sie kaufen müssen.

Ermitteln der Dimensionen von Projekt und Berechnen

Bevor Sie bestimmen können, wie viele Bausteine ​​Sie benötigen, müssen Sie zuerst die Dimensionen Ihres Projekts bestimmen. Dieser Artikel geht davon aus, dass Sie eine Mauer bauen. Erstens, wenn eine Mauer gebaut wird, muss sie im Boden verankert werden. Wenn es nur eine dekorative Gartenmauer ist, von der nichts unterstützt wird, dann sollte es mit einer Schicht von Betonblöcken gut verankert werden. Wenn es benötigt wird, Gewicht zu unterstützen, dann sollte es durch 2 Schichten Schlackenstein verankert werden. Die Betonblöcke sollten hochkant mit den Öffnungen oben und unten gesetzt werden, so dass sie für zusätzliche Festigkeit mit Mörtel oder Beton gefüllt werden können. Setzen Sie diese Fundamentblöcke zuerst, indem Sie einen Graben die Länge der Wand graben und sie setzen. Sobald der Beton ausgehärtet ist, füllen Sie den Graben bis zu ca. 1 Zoll unterhalb der Höhe der Blöcke und füllen Sie ihn fest gegen die Blöcke. Sie sind jetzt bereit, mit dem Bau der Mauer zu beginnen, nachdem Sie die richtige Menge Ziegelstein für Ihr Projekt gekauft haben. So ermitteln Sie, wie viele Blöcke Sie benötigen.

  1. Ermitteln Sie die Länge der geraden Linie oder das lineare Filmmaterial der zu erstellenden Mauer. Dieser Artikel wird eine Länge von 8 Fuß als ein Beispiel verwenden.
  2. Bestimmen Sie, wie hoch die Wand sein soll. Für die Zwecke dieses Artikels wird die Wand als 4 Fuß hoch angesehen.
  3. Jetzt müssen Sie entscheiden, wie dick von einer Mörtellinie Sie wollen. Dies ist die Dicke der Mörtelfuge zwischen Ziegeln. Dieser Artikel wird eine 1/4 Zoll Mörtelverbindung verwenden. Dies bedeutet, dass jeder Ziegelstein 1,2 Zoll Mörtel zwischen ihm und jedem der Steine ​​um ihn herum haben wird.
  4. Standard amerikanischen Stein Blockgröße ist 8 cm lang, 4 cm breit und 2,25 cm hoch.
  5. Unter Verwendung der angenommenen Maße einer 8 Fuß langen und 4 Fuß hohen Wand, verwenden Sie Division, um zu bestimmen, wie viele Ziegelsteine ​​benötigt werden, um unser Projekt zu vervollständigen.
  6. Um zu bestimmen, wie viele Steine ​​Sie benötigen, um Ihre 4 Fuß Höhe zu erhalten, teilen Sie 48 Zoll von 2,5 Zoll (2,25 Zoll Ziegel Dicke, plus 0,25 Zoll Mörtel Dicke). Sie werden 19 Steine ​​benötigen, um 4 Fuß hoch zu erreichen.
  7. Um zu bestimmen, wie viele Ziegel benötigt werden, um Ihre 8 Fuß Länge zu machen, teilen 96 Zoll von 8,25 Zoll (8 Zoll Ziegel Länge plus ¼ Zoll Mörtel Joint.) Dies ergibt ein Ergebnis von 11,6 Ziegeln, um uns eine 8 Meter lange Wand. Dies bedeutet, dass 1 Ziegel in jeder Schicht in zwei Hälften geschnitten werden muss.
  8. Um die Gesamtzahl der benötigten Steine ​​zu ermitteln, multiplizieren Sie einfach die Länge (12 Runden) mit der Höhe (19). Dies ergibt insgesamt 228 Bausteine ​​für dieses Projekt.

Loading...