Skip to main content

Wie baue ich ein Indoor Barbecue?

Mit einem Indoor-Grill ist eine gute Möglichkeit, den Geschmack von Grillen in den Innenraum zu bringen. Die Bequemlichkeit, einen Grill in Ihrer Küche zu haben, macht es eine großartige Alternative. Die Vorteile des Grillens sind zahlreich. Grillen karamellisiert nicht nur das Essen, sondern fügt auch den rauchigen Grillgeschmack hinzu, den wir alle lieben. Es ist auch eine gesunde Alternative zum Braten. Einen Indoor-Grill in Ihrer Küche zu platzieren, ist ein bisschen zeitaufwendig, aber es lohnt sich. Die ästhetische Wirkung des Kochens über einer offenen Flamme in Ihrer Küche wird eine sinnliche Erfahrung sein. Stellen Sie sich die Sehenswürdigkeiten, Gerüche und Geräusche des Kochens vor, die Wärme des Feuers selbst und schließlich den unglaublichen Geschmack des Essens.
Materialien
Telefon
Zahlen für die lokalen Behörden und eine Qualität Steinmaurer
Informationen über Küchenkamine und Kaminkochen
Stift und Papier für die Planung
Schritt 1 - Sammeln Sie Informationen
Wenn Sie sich entscheiden, einen Kochkamin / einen Innengrill in Ihrer Küche zu installieren, müssen Sie zuerst Ihre örtliche Planungs- und Zonenbehörde kontaktieren, um sicherzustellen, dass Genehmigungen und Bauvorschriften Ihnen erlauben, einen Kamin in Ihrer Küche zu bauen und die entsprechenden Genehmigungen zu sichern . Darüber hinaus müssen Sie Informationen über verschiedene Arten des Kochens mit einem Kamin sammeln und was für Ihr Haus funktioniert.
Schritt 2 - Wählen Sie einen Stil
Wählen Sie als nächstes die Art und den Stil des zu installierenden Kamins aus. Elektro und Gas sind nicht wirklich geeignet für einen Innengrill / Kochkamin. Ihr Kamin muss ein Kamin sein, der einen Kamin und einen Kamin benötigt.
Schritt 3 - Entwerfen Sie einen Kamin
Hier wird der Großteil Ihrer Arbeit kommen. Sie müssen Ihre Küche betrachten und einen Kamin entwerfen, der mit Ihren anderen Küchenelementen funktioniert. Sie müssen auch darüber nachdenken, wofür Sie diesen Kamin verwenden werden. Die Feuerbox und der Herd müssen größer als normal sein, und Sie müssen in die anderen Geräte schauen, mit denen Sie kochen müssen. Betrachten Sie auch einen erhöhten Herd, um die Benutzung zu erleichtern.
Schritt 4 - Kontaktieren Sie einen Fachmann
Aufgrund der komplizierten Art der Installation eines Schornsteins und eines Herds ist es am besten, sich an einen Fachmann zu wenden. Erforschen Sie Steinmetze in Ihrer Gegend und finden Sie einen, der in der Lage ist, mit Ihnen zusammenzuarbeiten, um Ihnen das Design zu geben, das Sie erstellt haben, innerhalb von Richtlinien und Bauvorschriften.
Schritt 5 - Viel Spaß!
Sobald Ihr Indoor-Grill / Kochkamin installiert ist, beginnt das Abenteuer von Kamin / Grill-Kochen. Erforschen Sie die besten Kochmethoden und die beste Ausrüstung, die Sie benötigen, um den Grill optimal zu nutzen.

Mit einem Innengrill ist eine gute Möglichkeit, den Geschmack von Grillen nach innen zu bringen. Die Bequemlichkeit, einen Grill in Ihrer Küche zu haben, macht es eine großartige Alternative. Die Vorteile des Grillens sind zahlreich. Grillen karamellisiert nicht nur das Essen, sondern fügt auch den rauchigen Grillgeschmack hinzu, den wir alle lieben. Es ist auch eine gesunde Alternative zum Braten. Die ästhetische Wirkung des Kochens über einer offenen Flamme in Ihrer Küche wird eine sinnliche Erfahrung sein. Stellen Sie sich die Sehenswürdigkeiten, Gerüche und Geräusche des Kochens vor, die Wärme des Feuers selbst und schließlich den unglaublichen Geschmack des Essens. Einen Indoor-Grill in Ihrer Küche zu platzieren, ist ein bisschen zeitaufwendig, aber es lohnt sich.

Schritt 1 - Sammeln Sie Informationen

Wenn Sie sich entscheiden, einen Kochkamin / einen Innengrill in Ihrer Küche zu installieren, müssen Sie zuerst Ihre örtliche Planungs- und Zonenbehörde kontaktieren, um sicherzustellen, dass Genehmigungen und Bauvorschriften Ihnen erlauben, einen Kamin in Ihrer Küche zu bauen und die entsprechenden Genehmigungen zu sichern . Darüber hinaus müssen Sie Informationen über verschiedene Arten des Kochens mit einem Kamin sammeln und was für Ihr Haus funktioniert.

Schritt 2 - Wählen Sie einen Stil

Wählen Sie als nächstes die Art und den Stil des zu installierenden Kamins aus. Elektro und Gas sind nicht wirklich geeignet für einen Innengrill / Kochkamin. Ihr Kamin muss ein Kamin sein, der einen Kamin und einen Kamin benötigt.

Schritt 3 - Entwerfen Sie einen Kamin

Hier wird der Großteil Ihrer Arbeit kommen. Sie müssen Ihre Küche betrachten und einen Kamin entwerfen, der mit Ihren anderen Küchenelementen funktioniert. Sie müssen auch darüber nachdenken, wofür Sie diesen Kamin verwenden werden. Die Feuerbox und der Herd müssen größer als normal sein, und Sie müssen in die anderen Geräte schauen, mit denen Sie kochen müssen. Betrachten Sie auch einen erhöhten Herd, um die Benutzung zu erleichtern.

Schritt 4 - Kontaktieren Sie einen Fachmann

Aufgrund der komplizierten Art der Installation eines Schornsteins und eines Herds ist es am besten, sich an einen Fachmann zu wenden. Erforschen Sie Steinmetze in Ihrer Gegend und finden Sie einen, der in der Lage ist, mit Ihnen zusammenzuarbeiten, um Ihnen das Design zu geben, das Sie erstellt haben, innerhalb von Richtlinien und Bauvorschriften.

Schritt 5 - Viel Spaß!

Sobald Ihr Indoor-Grill / Kochkamin installiert ist, beginnt das Abenteuer von Kamin / Grill-Kochen. Erforschen Sie die besten Kochmethoden und die beste Ausrüstung, die Sie benötigen, um den Grill optimal zu nutzen.