Wie man ein glattes Ende auf Beton kellen lässt

Handkellen sind praktische und praktische Werkzeuge, die Sie verwenden können, wenn Sie möchten Fertigbeton Gut. Es darf jedoch nicht vergessen werden, dass Handkellen nur dann zum Betonieren verwendet werden können, wenn die Fläche nicht zu groß ist und bequem gehandhabt werden kann. Wege, Terrassen, Arbeitsplatten und dergleichen können leicht mit Handkellen mit einer glatten Oberfläche versehen werden. Die Verwendung von Handkellen hat den Vorteil, billig zu sein und ist ein Einzelner Job. Handkellen sind sehr günstig zu erwerben und können in jedem Baumarkt gekauft werden. Es gibt jedoch viele Arten von Handkellen und man sollte sorgfältig ausgewählt werden, um Beton bis zur Perfektion zu beenden.

Schritt 1: Kaufen Sie die Hand Kellen und Kelle Board

Handkellen und Kniebretter sind nicht schwer zu erwerben. Verschiedene Arten von Handkellen sind in allen Baumärkten erhältlich. Sie müssen etwas kaufen, das für Sie praktisch ist und bequem in Ihren Händen liegt. Handkellen kommen auch in Form von Rakeln und werden verwendet, um dicke Betonschichten gleichmäßig und glatt zu verlegen. Magic Kelle ist eine andere Handkelle, die von Heimwerkern wegen seiner Benutzerfreundlichkeit und ruhigen Lauf über Beton bevorzugt wird. Kniebretter können verwendet werden, wenn Sie Beton auf Ihren Knien beenden möchten. Knieplatten verhindern, dass der nasse Beton Knieeindrücke bekommt und hält den Beton flach und glatt.

Schritt 2: Gießen Sie die Betonmischung

Gießen Sie die Betonmischung über den Bereich, an dem Sie arbeiten möchten. Legen Sie den Beton zuerst auf eine kleine Fläche. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht alles an derselben Stelle in einem Hügel ablegen. Kippen Sie den Beton aus dem Eimer in einer Bewegung nach links und rechts über den Arbeitsbereich, so dass die Menge nicht zu dick ist. Es ist eine bessere Idee, den Beton am Rand des Bereichs, an dem Sie arbeiten, zu entladen, damit Sie mit der Handkelle leicht anfangen können und Sie das Gefühl haben, den Beton zu glätten.

Schritt 3: Verwenden Sie die Handkelle

Nachdem die Betonmischung auf der Arbeitsfläche gekippt wurde, beginnen Sie mit den Handkellen, um den Beton zu glätten. Es wird empfohlen, dass Sie zuerst auf den Knien arbeiten, da es Ihnen ein besseres Gleichgewicht gibt und die Arbeit erleichtert. Nehmen Sie die Handkelle und wischen Sie über den Beton, so dass es glatter über die flache Oberfläche ausbreitet. Wiederholen Sie die Bewegung, bewegen Sie sich von links nach rechts, bis der Beton gleichmäßig mit der Oberfläche ist und keine Klumpen darin sind. Später, wenn du dich von der Betonkante wegbewegst, benutze die Knieplatten, um dich davon abzuhalten, die harte Arbeit zu zerstören, die du beim Glätten des Betons getan hast.

Schritt 4: Abschluss

Wenn Sie die gesamte Oberfläche geglättet haben, lassen Sie den Beton für eine kurze Zeit trocknen. Wenn der Beton zu einer festeren Form verhärtet ist, nehmen Sie die Handkelle und wischen Sie mit der Kante über die Oberfläche. Dies gleicht Haarrisse aus, die aufgrund einer übermäßigen Wasserkonzentration im Beton aufgetreten sein könnten. Lassen Sie den Beton vollständig trocknen, bevor Sie weitere Schritte auf Ihrer Arbeitsfläche machen.

Schau das Video: Waschbecken aus Beton - selbst gemacht (Oktober 2019).

Loading...