Skip to main content

Wie man Patio-Pflastersteine ‚Äč‚Äčebnet

Patio Pflastersteine sind ein einfaches Landschaftsinstallationsprojekt. Es ist wichtig, das Gebiet vorzubereiten, zu graben und zu ebnen.

Schritt 1 - Den Standort finden

Entscheiden Sie sich für den Bereich in Ihrem Garten, wo Sie die Terrassensteine ‚Äč‚Äčinstallieren möchten. Verwenden Sie Sprühkreide, um den Bereich auf dem Gras zu zeichnen.

Schritt 2 - Ausgraben des Gebiets

Verwenden Sie eine Schaufel, um den Schmutz aus dem Bereich innerhalb der Sprinkellinien auszugraben. Die Tiefe der Ausgrabung sollte im gesamten Raum gleich sein. Die Tiefe sollte die Pflastersteine, den Sand und die Basis berücksichtigen. Entferne alle Steine ‚Äč‚Äčund Wurzeln aus dem Gebiet. Verdichten Sie den Schmutz mit einem Stampfer, der von den meisten lokalen Baumärkten und Verleihgeschäften gemietet werden kann.

Schritt 3 - Nivellierung der Basis

Entferne alle Steine ‚Äč‚Äčund Wurzeln in diesem Bereich. Verdichten Sie den Schmutz mit einem Stampfer, der von den meisten lokalen Baumärkten und Verleihgeschäften gemietet werden kann. Verwenden Sie das Füllstandswerkzeug, um das Niveau des Bodens zu überprüfen. Stellen Sie den Schmutz nach Bedarf nach. Verbreiten Sie den Kies auf dem Dreck im gesamten ausgegrabenen Bereich. Tamp den Kies mit dem Tamper. Überprüfen Sie das Niveau der Basis mit dem Nivellierwerkzeug. Legen Sie das Werkzeug auf die Basis und prüfen Sie, ob sich die Blase in der Mitte befindet. Überprüfen Sie das Niveau der gesamten Grundfläche. Verwende dein Gartenhaus, um den Kies zu befeuchten. Stellen Sie sicher, dass der Bereich ordnungsgemäß abläuft. Lassen Sie den Bereich vollständig trocknen.

Schritt 4 - Nivellierung der Pflastersteine

Legen Sie die Pflastersteine ‚Äč‚Äčauf den Kies. Beginne an einer Seite. Fahren Sie mit dem Verlegen der Pflastersteine ‚Äč‚Äčauf die andere Seite des Bereichs fort. Fahren Sie fort, bis das gesamte Gebiet abgedeckt ist. Überprüfen Sie die Höhe der Terrasse. Verwenden Sie den Sand, um das Niveau der Pflastersteine ‚Äč‚Äčeinzustellen, die angehoben werden müssen.