Wie man Treppenteppich-Treppen mit Holz ersetzt

Im Laufe der Zeit werden Sie feststellen, dass alle Treppenstufen mit Teppichboden ersetzt werden müssen. Es ist schwer, mit dem Fußverkehr Schritt zu halten, den sie täglich sehen. Da der Fußverkehr immer an der gleichen Stelle ist, kann es sehr leicht sein, dass die Treppe abgenutzt und zerlumpt aussieht. Sie werden feststellen, dass Holz eine viel einfachere Möglichkeit ist, Ihre Treppen so weit wie Wartung und Aussehen gehen zu lassen. Der Austausch ist relativ einfach.

Schritt 1 - Teppichentfernung

Das erste, was Sie tun müssen, ist den Teppich von Ihren Treppen zu entfernen. Der beste Weg, dies zu tun, ist an einer Kante zu beginnen, egal ob oben oder unten auf der Treppe. Suchen Sie nach einer möglichen Stelle, wo Sie Ihr Spachtel unter den Teppich bekommen können. Es muss zwischen der ursprünglichen Oberfläche der Treppe und dem Teppich liegen. Von hier aus müssen Sie die Reihe der Klammern lokalisieren.

Schritt 2 - Ziehen Sie die Klammern

Verwenden Sie Ihre Spitzzange, so dass Sie die Klammern aus Ihrem Teppich ziehen können. Stellen Sie sicher, dass Sie die Klammern sofort wegwerfen, wenn Sie sie herausziehen. Es ist wichtig, dass Sie keine herumliegen lassen, um Verletzungen zu vermeiden. Sobald alle Heftklammern entfernt wurden, können Sie beginnen, Ihren Teppich hochzuziehen. Wenn es geklebt ist, wird das Spachtelmesser benötigt, damit Sie Ihren Teppich lösen können. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Teppichpolster mit Ihrem Spachtel entfernen.

Schritt 3 - Reinigen und Sand

Stellen Sie sicher, dass Sie sauber sind, um sicherzustellen, dass Sie alle unerwünschten Teile wegwerfen können. Verwenden Sie ein Vakuum, um alle Trümmer sowie die kleineren Teile der Polsterung loszuwerden. Sie müssen dann die Oberflächen der Lauffläche und des Steigrohrs schleifen. Sie müssen den Bereich schleifen, bis Sie keine Spuren mehr vom Klebstoff sehen können.

Schritt 4 - Bereiten Sie sich vor

Sie müssen jetzt den vorderen Überhang abschneiden, der sich auf der Trittstufe befindet. Eine Gehrungssäge funktioniert am besten zum Entfernen. Sobald Sie den Überhang entfernt haben, sind Sie jetzt bereit, den Steigbügel und die Laufflächen sauber von dem ganzen Staub und Sand zu entfernen. Sobald sie gereinigt wurden, müssen Sie sie färben oder streichen und sie über Nacht zum Trocknen geben. Messen Sie die Länge und Breite der Treppe, damit Sie wissen, wie viel Holz Sie benötigen.

Schritt 5 - Holz legen

Ihre neuen Hartholz-Laufflächen sind jetzt bereit, an der ursprünglichen Basis befestigt zu werden. Fertignägel müssen durch die Laufflächenstücke geführt werden, bis sie bündig mit der Oberfläche sind.

Schau das Video: Treppenrenovierung Treppensanierung selber machen mit Teppich / Treppe mit Teppich belegen (Januar 2020).

Loading...