Top 3 Garage Gym Bodenbelag Arten

EIN Garage Fitnessraum ist ein guter Weg, um gesund und fit zu bleiben, ohne die Kosten eines Fitness-Studio und zwingen Sie sich, um es täglich zu gehen. Wenn Sie sich entscheiden, Ihre Garage in ein Fitnessstudio zu verwandeln, müssen Sie die Art der Übung betrachten, die Sie tun werden. Es gibt eine Reihe von verschiedenen Arten von Garagenboden auf dem Markt, aber die Art, die Sie wählen, hängt davon ab, ob Sie nur Fitnessgeräte installieren oder Aerobic oder Tanzübungen in der Garage tun möchten.

1. Luxuriöser Korkboden

Der Bodenbelag, der alle Bewegungsgrenzen überschreitet, ist ein schwimmender Sportboden aus Kork. Dieser Bodenbelag kommt in Fliesen und ist ein dicker ½-Zoll. Es ist der ultimative Luxus aus weichem Korkholz aus der Rinde des Korkbaums. Es ist eine fortwährende erneuerbare Ressource, da der Baum alle 10 Jahre Teile seiner Barke verliert. Cork bietet einen weichen, warmen Boden, der sich ideal zum Tanzen oder für gymnastische Übungen eignet.

2. Gummi Interlock Mat Bodenbelag

Der nur mit Korkbodenbelag verbundene Bodenbelag aus Gummi ist eine fantastische Wahl für ein Fitnessstudio, in dem Sie Fitnessgeräte verwenden. Dieses Material ist nicht ideal für den Einsatz als Tanz oder einen freien Übungsbereich, da das Design auf der Oberfläche dies verbietet.

3. Rollen mit PVC-Bodenbelag

PVC-Bodenbelag ist seit vielen Jahren bei uns und hat viele Anwendungen gefunden. Sie können Rollen von PVC in einer gepolsterten Option kaufen, und dies kann erfolgreich für eine Garage in der Turnhalle verwendet werden.

Schau das Video: Ultimate Home Gym 7: Rowing Machine, Flys, Flooring (4K) #homegym #chestpress (Oktober 2019).

Loading...