Skip to main content

So testen Sie einen Garagentoröffner Kondensator

Testen a Garagentoröffner Kondensator ist eine ziemlich einfache Aufgabe, wenn Sie wissen, wie man ein einfaches Voltmeter anschließt.

Treffen Sie Sicherheitsvorkehrungen wie gewohnt und folgen Sie den folgenden Anweisungen, die Sie schnell und einfach befolgen können. Sie sollten kein Problem damit haben, Ihren Garagentoröffner-Kondensator abzulesen.

Schritt 1 - Visuelle Probleme zuerst

Das erste, was Sie tun sollten, bevor Sie Ihr Voltmeter anschließen, ist, sich Ihren Kondensator anzusehen. Achten Sie auf Anzeichen von Schäden, wie z. Wenn Sie etwas Außergewöhnliches entdecken, ist es wahrscheinlich, dass Sie Ihr Voltmeter nicht einmal anschließen müssen, weil Sie wahrscheinlich den Kondensator ersetzen müssen.

Schritt 2 - Voltmeter

Wenn Sie nichts bemerken, das den Kondensator selbst beschädigt, können Sie Ihr Voltmeter anschließen. Tun Sie dies, indem Sie die Voltmeterkabel an den Kondensator selbst anschließen. Es sollte Drähte geben, die mit den gleichen Farben verbunden sind, ähnlich wie beim Starten eines Autos.

Nachdem sie angeschlossen sind, sollten Sie eine Anzeige auf dem Messgerät selbst finden. Dies wird Ihnen sagen, ob Ihr Kondensator schlecht ist oder nicht.