Skip to main content

Radiant Garage Fußbodenheizung: Installation zu vermeidende Fehler

Installieren Garage Fußbodenheizung Das ist ein gewaltiges Unterfangen und natürlich gibt es ein gewisses Maß an Vertrauen, das Sie in jeden Bauunternehmer stecken, der Bauarbeiten an Ihrem Haus ausführt. Leute, die Sie für große Installationen anstellen, können zwar hochqualifiziert sein, aber genauso wie alle anderen auch, können sie manchmal Fehler machen. Deshalb ist es wichtig, nur mit Installateuren zu arbeiten, die zertifiziert und versichert sind - Leute, von denen Sie wissen, dass sie eine wirklich gute Garantie bieten. Hier sind nur ein paar Punkte, die während der Installationsphase sorgfältig behandelt werden sollten:

Lecks

Es ist äußerst wichtig sicherzustellen, dass bei jedem Installationsschritt keine Lecks im System auftreten. Lecks sind eines der häufigsten und problematischsten Probleme bei einem Strahlungsheizungssystem. Leider ist es schwierig, nach ihnen zu suchen, bis Sie das gesamte System unter Druck setzen und testen. Sie müssen auch alle Arbeiten, die andere Auftragnehmer tun, in den Bereichen, wo die Strahlrohre sind, so dass es kein versehentliches Durchstechen der Schläuche sein.

Einfrieren

Wenn nach dem Testen des Systems Wasser in den Schlauchleitungen zurückbleibt, kann es sein, dass es im Laufe der Zeit gefriert. Auch hier sollten Sie in jeder Phase der Installation Tests durchführen, um dies zu verhindern. Sie können auch Frostschutzmittel in das Schlauchsystem geben, um zu verhindern, dass das Wasser einfriert.