Skip to main content

Installation Ihres Garagenwandschranks

Installieren Sie Ihre Garage Wandschrank muss nicht mühsam sein. Wenn Sie genug Zeit haben und den Anweisungen folgen, die in den meisten Heimwerker-Kits enthalten sind, werden Sie es in kürzester Zeit haben.

Studs finden

Wenn Sie Ihren Garagenwandschrank installieren, möchten Sie sicherstellen, dass Sie ihn in die Stehbolzen an der Wand schrauben. Andernfalls besteht eine sehr gute Chance, dass Ihr Gehäuse irgendwann herunterfällt und die Wand, das Gehäuse und möglicherweise auch alles, was darin aufbewahrt wird, beschädigt. Um die Bolzen zu finden, klopfen Sie mit einem Hammer auf die Wand. Wenn du einen Bolzen triffst, wird der Klang dumpfer und nicht so hohl wie nur die Wand.

Nivellieren Sie Ihren Garagenwandschrank

Vor der Installation möchten Sie sicherstellen, dass Ihr Schrank eben ist. Markieren Sie den Bolzen, an dem Sie das Gehäuse befestigen möchten. Nimm dein Level und markiere es mit einem Punkt auf dem zweiten Bolzen, horizontal zur ersten Markierung. Sobald Sie beide Punkte markiert haben, überprüfen Sie, ob sie zueinander parallel sind.

Wie installiert man

Auf der Rückseite Ihres Schranks finden Sie zwei hölzerne Schienen: eine entlang der Oberseite Ihres Schranks und die andere entlang des Bodens. Schrauben Sie das Gehäuse mit 3-Zoll-Flachkopfschrauben fest an die Wand und achten Sie darauf, dass es in die Schienen eindringt. Bevor Sie die Schrauben am Gehäuse befestigen, achten Sie darauf, zwischen jeder Schraube und dem Gehäuse eine Unterlegscheibe zu verwenden. Dies gewährleistet, dass die Schrauben nicht verschleißen.