Wie man nahtlose Dachrinnen baut

Nahtlose Regenrinnen sind eine großartige Ergänzung für jedes Haus und erhöhen den Wert für Sie und einen potenziellen Käufer.
Das Bauen von nahtlosen Rinnen ist ein Prozess, der einige Übung und teure, spezialisierte Ausrüstung erfordert. Das Bauen von nahtlosen Dachrinnen ist ein beliebtes kleines Unternehmen, da die Menschen eine Dachrinnen bildende Maschine kaufen und ihre Dienstleistungen Hauseigentümern anbieten.
Häuser haben seit Anfang der 1900er Jahre Gossen verwendet, und nahtlose Rinnen sind tatsächlich seit über 40 Jahren vorhanden.

Wie nahtlose Dachrinnen hergestellt werden

Nahtlose Rinnen werden aus einem einzigen Stück flachem Metallmaterial geformt. Diese Art von Rinne hat weniger Nähte und Schraubenlöcher, so dass es weniger Möglichkeiten für Lecks und Brüche gibt.
Der Schaft kommt in einer langen Spule und ist in verschiedenen Farben erhältlich. Obwohl Sie die Dachrinnen malen oder fertig stellen können, um die Farbe zu ändern, verringert dies die Attraktivität des nahtlosen Prozesses.
Eigenheimbesitzer mögen auch das Aussehen von nahtlosen Dachrinnen, da sie weniger Aufhänger, Verbinder und andere Hardwareteile zum Aufhängen benötigen.
Nahtlose Gossenmaschinen
Etwa zwölf verschiedene Unternehmen in den USA stellen Maschinen her, die nahtlose Rinnen bilden.
Die Kosten für diese Maschinen sind beträchtlich - sie beginnen bei etwa 4.000 $ und neu bei etwa 6.000 $ und der Preis steigt von dort. Die Maschinen zur Herstellung der Fallrohre laufen zu Zehntausenden.
Bevor Sie eine solche Maschine kaufen, müssen Sie entscheiden, welchen Stil und welche Größe der Dachrinnen Sie erstellen möchten.
Einige Maschinen können nur eine Bestandsgröße verarbeiten - tatsächlich ist dies das häufigste Szenario. Sie müssen also entscheiden, ob Sie 5, 6 oder 7 Zoll breite Dachrinnen produzieren möchten.
Wenn Sie wirklich zwei Größen benötigen, schauen Sie sich den Kauf einer Kombimaschine an. Dies ist zunächst teurer, aber weniger teuer als der Kauf von zwei Maschinen.
Die nächste Entscheidung, die Sie treffen müssen, ist, welche Art von Gosse Sie erstellen möchten. Dies wird wahrscheinlich auf der Nachfrage in dem Bereich basieren, in dem Sie leben, da diejenigen, die den signifikanten Kauf einer nahtlosen Dachrinne Maschine in der Regel versuchen, Einkommen aus der Maschine zu gewinnen.
K-Stil Rinnen sind die beliebtesten Stil, aber es gibt andere Stile, wie Box, Halbrund und Faszien Stil.
Dachrinnenherstellung
Um die nahtlosen Rinnen herzustellen, legen Sie das Ausgangsmaterial auf den Spulenhalter. Wählen Sie die passende Farbe für das Haus, in dem Sie die Dachrinnen anbringen möchten.
Führen Sie den Papiervorrat in die Maschine ein und geben Sie die Größe der gewünschten Gosse an, wenn Sie eine Kombinationsmaschine haben.
Bestimmen Sie die Länge der Rinne, die Sie benötigen, gemäß den Messungen, die Sie zuvor vorgenommen haben.
Wenn Sie das Material in die Maschine einfüllen, wird es den Bestand schnell und einfach zu Standardrinnenformen und -größen formen. Die Maschinen haben große Schneider, die die Gosse auf Größe schneiden, also verwenden Sie äußerste Sorgfalt beim Verwenden der Maschine.
Sie sollten die Regenrinnenmaschinen und den Arbeitsbereich rund um die Maschine reinigen, während Sie die Dachrinnen produzieren.
Die Maschinen müssen möglicherweise von Zeit zu Zeit überholt werden, indem die Walzen gereinigt, die Saumschachtel eingestellt, Walzen neu ausgerichtet und Ketten festgezogen werden.
Optionen
Wenn Sie den nahtlosen Look ohne eine Maschine kaufen möchten, schauen Sie sich die langen (36 Fuß) Rinnen von Alcoa oder anderen Unternehmen an, die Ihnen den nahtlosen Look bieten.

Schau das Video: Arbeitsplatten verbinden | HORNBACH Meisterschmiede (November 2019).

Loading...