4 Schritte für Auto Body Repair Dent Removal

Die Kosten von Karosserie-Reparatur kann schnell eskalieren, so dass es nützlich sein kann zu wissen, wie man einige Arbeiten selbst übernimmt. Wenn Sie ein paar Schritte machen, sollten Sie feststellen, dass es möglich ist, Ihre Karosserie wieder in den alten Glanz zu versetzen.

Schritt 1 - Untersuchung

Beginnen Sie mit der Inspektion der Dellen, um eine Vorstellung von der Schwere der Dellen zu bekommen, da dies bestimmen wird, wie Sie die Reparatur am besten durchführen und welche Werkzeuge Sie benötigen. Nutzen Sie die Gelegenheit, nach anderen Dellen zu suchen, die übersehen wurden und gleichzeitig repariert werden können.

Schritt 2 - Ziehen Sie die Dellen

Grundlegende Dellen in der Karosserie Ihres Autos können mit einem Stößel zurück gezogen werden. Es kann möglich sein, einen Haushaltskolben bei kleinen Dellen zu verwenden, obwohl es auf dem Markt Kolben gibt, die speziell für die Karosseriereparatur hergestellt sind. Der wichtigste Faktor ist, dass die Öffnung des Kolbens eine dichte Abdichtung gegen die verbeulte Platte bilden kann.

Um eine bessere Abdichtung zu erzielen und die Lackierung zu schützen, reiben Sie etwas Vaseline um die Öffnung des Kolbens, bevor Sie sie anbringen. Befestigen Sie den Kolben vorsichtig an der Karosserie und ziehen Sie ihn vorsichtig heraus, um ihn wieder einzudrücken. Ausbeulstößel sind bei Karosseriereparaturwerkstätten erhältlich, aber Sie sollten sich darüber im Klaren sein, dass Sie oft ein Loch in der Mitte der Delle bohren müssen. Verwenden Sie diese Methode nur, wenn Sie vorbereitet sind, und reparieren Sie das Loch, indem Sie Körperfüller anwenden.

Schritt 3 - Hammer Out Dents

Wenn Sie eine Delle in einer Platte entdeckt haben, die von der gegenüberliegenden Seite zugänglich ist, können Sie die Delle effektiv einschlagen und die Oberfläche wieder an ihren Platz drücken. Die Motorhaube und die Kofferraumtür sind Bereiche, die oft mit dieser Methode repariert werden können. Ein Gummihammer mit einer großen Oberfläche erleichtert diesen Vorgang bei der Reparatur großer Dellen. Greifen Sie auf die Rückseite des verbeulten Panels zu. Beginnen Sie mit leichten Strichen bis zur Mitte der Beule und arbeiten Sie sich langsam fort, bis es glatt ist. Achten Sie darauf, dass Sie während der Arbeit auf das Metall achten.

Ein speziell für Metallarbeiten hergestellter Hammer kann für kleine Dellen verwendet werden. Bedecken Sie den Kopf des Hammers mit einem weichen Stück Stoff, bevor Sie die Dellen leicht glätten.

Schritt 4 - Reparatur

Für den Fall, dass der Autoreparaturprozess einige kleine Falten im Körper hinterlassen hat, kann es notwendig sein, die Oberfläche mit Schleifpapier zu glätten. Verwenden Sie ein feines, nasses Schleifpapier, um den Schaden zu glätten, bevor Sie Farbe auftragen, um die Oberflächenreparatur zu beenden.

Schau das Video: How to Start a Car that's Been Sitting for Years (Wont Start) (Januar 2020).

Loading...