Wie installiere ich Douglas Tanne Bodenbelag

Douglasienboden kann Ihr Haus mit einem klassischen Aussehen versehen, das auch extrem haltbar ist. Wenn Sie diesen Boden selbst verlegen möchten, sollten Sie dies mit dem richtigen Wissen und ein wenig harter Arbeit tun können. Hier sind die Grundlagen, wie man Douglasienböden verlegt.

Schritt 1: Messen

Um zu bestimmen, wie viel Holz Sie benötigen, müssen Sie zuerst die Fläche messen. Nimm dein Maßband und nimm die Maße des Raumes. Sobald Sie die Abmessungen haben, können Sie die beiden Zahlen multiplizieren, um die Quadratmeterzahl des Raumes zu erhalten. Fügen Sie dieser Zahl 10 Prozent hinzu und Sie werden die entsprechende Menge an Bodenbelag zum Kauf haben.

Schritt 2: Akklimatisieren

Wenn Sie Ihren Douglasienboden kaufen, möchten Sie sicherstellen, dass Sie ihn sofort in den Bereich bringen, in dem er installiert werden soll. Sie müssen es sich vor der Installation ungefähr 48 Stunden an den Raum anpassen. Dadurch kann es sich an die Temperatur und Luftfeuchtigkeit anpassen und später ein Ausknicken verhindern.

Schritt 3: Beginnen Sie mit der Installation

An diesem Punkt können Sie mit der Installation beginnen. Wenn Sie die Richtung des Bodenbelags wählen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie senkrecht zu den Bodenbalken installieren. Legen Sie das erste Brett in eine Ecke des Raumes in dieser Richtung. Legen Sie einen Keil auf jede Seite des Brettes zwischen ihm und der Wand. Sie müssen diesen Schritt machen, um genügend Raum für Expansion und Kontraktion zu lassen. Wenn du das Holz an die Wand legst, wird es mit der Zeit knicken. Verwenden Sie Ihren Nagler, um Nägel diagonal durch die Zunge des Brettes zu schießen.

Schritt 4: Nächstes Brett

Nimm die nächste Holzplatte und lege sie auf die schmale Seite der ersten Platte. Nagel das Brett an Ort und Stelle, um die Bildung einer Reihe zu beginnen. Setzen Sie fort, Bretter in den Fußboden zu nageln, bis Sie an die Wand kommen.

Schritt 5: Schneiden Sie die Boards

Wenn Sie an die Wand kommen, müssen Sie ein Brett schneiden, um zu passen. Nehmen Sie Ihr Maßband und erhalten Sie die passende Größe für das Brett. Sie müssen dann Ihre Säge verwenden, um den Schnitt in der entsprechenden Größe zu machen. Nimm das Stück und lege es in die Öffnung auf dem Boden.

Schritt 6: Nächste Zeile

Nimm das Stück, das nach dem Schnitt übrig ist und benutze es, um die nächste Reihe zu beginnen. Dadurch können Sie die Reihen staffeln. Schieben Sie das erste Brett gegen die erste Reihe und klopfen Sie es mit Ihrem Gummihammer zusammen. Schießen Sie einige Nägel diagonal durch die Zunge des Brettes. Machen Sie auf diese Weise Reihen, bis der Boden bedeckt ist.

Schritt 7: Fertigstellen

Sie müssen dann die Keile von der Außenseite des Raumes entfernen und Sockelleisten installieren, um die Lücke zu bedecken.

Schau das Video: XXL Dielenanlieferung (Januar 2020).

Loading...