Skip to main content

Autolackentfernung: So entfernen Sie Autolack mit Haushaltsgegenständen

Auto Lackentfernung kann eine nervige Sache sein. Wenn du ein Auto gemalt hast und die Farbe dort verschwunden ist, wo sie nicht hingehört, musst du sie entfernen. Sie möchten jedoch keine Chemikalien verwenden, wenn sie Probleme verursachen. Sie können die Autolackentfernung mit Gegenständen vornehmen, die bereits in Ihrem Haus sind. Es gibt mehrere, die je nach Oberfläche perfekt funktionieren.

Rasierklinge

Jedes Haus hat eine Rasierklinge oder ein Gebrauchsmesser mit einer scharfen Klinge. Sie werden es vielleicht nicht oft benutzen, aber es wird da sein, entweder in einer Werkzeugkiste oder in einer Küchenschublade. Dies ist ideal für die Entfernung von Autolacken von harten Oberflächen wie Glas. Es ist wichtig, dass die Farbe vollständig getrocknet und gehärtet ist. Sie müssen Schutzhandschuhe tragen, um Ihre Finger zu schützen. Wenn Sie eine Rasierklinge verwenden, vergewissern Sie sich, dass sie sicher in einem Halter sitzt. Denk daran, immer von dir wegzuarbeiten.

Drücken Sie die Klinge unter die Farbe und drücken Sie weiter. Sie werden zuerst ein wenig entfernen. Kehre zum Rand zurück und mach weiter, bis du alles weggeschabt hast. Auf Glas, mit Glasreiniger, um den Glanz wiederherzustellen.

Senf

Senf ist eine Substanz, die Autolackentfernung verwalten kann. Auch hier kommt es auf die Art der Oberfläche an. Wenn es auf einer anderen lackierten Oberfläche ist, sollten Sie es nicht versuchen, da es die gesamte Farbe entfernen wird. Wenn Autolack auf blankem Metall ist, wird es gut funktionieren.

Taub Senf auf die Autolackierung. Verwenden Sie genug, um die Farbe vollständig zu bedecken, dann lassen Sie es trocknen. Lassen Sie einen ganzen Tag, da der Senf vollständig trocknen muss. Wenn es fertig ist, den Senf abschlagen und die Autolackierung wird damit verschwinden.

Dummer Faden

Durchsuche die Spielzeugkiste und du magst vielleicht eine alberne Schnur. Es macht Spaß, herum zu haben, aber es kann einen doppelten Zweck als eine Methode der Autolackentfernung dienen. Um es zu benutzen, sprühen Sie etwas auf die Farbe. Sie müssen nur genug verwenden, um die Farbe vollständig abzudecken. Lassen Sie es trocknen. Wenn es stirbt, wird es verhärten. Gib ihm ausreichend Zeit, bis zu 24 Stunden, dann absplittern und es wird die Autolackierung mitbringen.

Bremsflüssigkeit

Sie haben wahrscheinlich etwas Bremsflüssigkeit in der Garage sitzen. Sie können es auch für die Autolackentfernung verwenden. Mit diesem müssen Sie sehr vorsichtig sein. Stellen Sie sicher, dass keine anderen lackierten Oberflächen vorhanden sind.

Tupfe etwas Bremsflüssigkeit auf ein sauberes Tuch. Drücken Sie das Tuch auf die Farbe, damit die Flüssigkeit in die Autolackfarbe eindringen kann. Wenn Sie dies getan haben, beginnen Sie zuerst leicht zu reiben, dann etwas härter, bis Sie die gesamte Farbe von der Oberfläche entfernt haben. Fertigstellung durch Reinigung mit einem anderen sauberen, in Wasser angefeuchteten Tuch.

Was nicht funktioniert

Es gibt Geschichten, dass Substanzen wie Essig oder Bolognesescheiben für die Autolackentfernung gut sind. Das sind einfach Geschichten. Keiner von ihnen wird die geringste Wirkung auf Autolacke haben.