Skip to main content

Teppiche sind zunehmend unter dem Fu├č

Was kann einem Raum in wenigen Augenblicken Weichheit, Farbe und Design hinzufügen? Die Antwort ist Teppichböden. Keine Installationsprobleme. Sie positionieren den Teppich einfach wo immer Sie wollen. Wenn Sie eine Änderung vornehmen möchten, können Sie dies schnell und einfach tun.

Teppichböden und Läufer sind das am schnellsten wachsende Segment der Weichbodenindustrie. Sie können unaufdringlich und subtil oder mutig mit lebhaften Designelementen, wie Geometrien oder Blumen, gefärbt werden. Sie können einen Fokus auf einen Raum legen, der ansonsten nur mit einer langen Ausdehnung von Vinylfliesen, Hartholz oder Teppich auf dem Boden blasiert aussehen könnte.

Laut John Clarey von Shaw Industries sind "Area-Teppiche die heißeste neue Art, persönlichen Stil auszudrücken. Sie sind eine einfache und relativ kostengünstige Möglichkeit, Farbe auf den Boden zu bringen."

Shaws Palette von High-End-Teppichen der Farbpalette bietet eine Vielzahl von Designs in 100 Farben, von Pastell über echte Blumen bis hin zu natürlichen Tönen.

Don Scarlata von Colonial Mills, dessen Unternehmen sich auf geflochtene Teppiche spezialisiert hat, stellte fest, dass Teppiche eine natürliche Ergänzung zu Holz- und Vinylböden darstellen und ein zusätzliches Designelement sowie Komfort und Schutz für Hartbodenbeläge bieten.

Teppiche sind auch eine gute Möglichkeit, die stark frequentierten Bereiche des Teppichs vor Boden und allgemeiner Abnutzung zu schützen. Mit Teppichen, die die Hauptlast tragen, können sie leicht zur regelmäßigen Reinigung verwendet werden. So können Sie Ihrem Teppich zusätzliche Jahre hinzufügen und gleichzeitig Ihren persönlichen Stil ausdrücken. Teppiche sind nicht nur modisch, sondern auch praktisch.