Skip to main content

So installieren Sie intelligente Scheibenwischerarme

Sogar intelligent Scheibenwischerarme müssen gelegentlich ersetzt werden. Dafür kann es mehrere Gründe geben, am häufigsten, wenn sie mutwillig zerstört wurden und nicht wieder in ihre richtige Form gebracht werden können. Es gibt 2 Möglichkeiten, wie die Scheibenwischerarme am Fahrzeug befestigt werden können. Es ist ein einfacher Job, der nur wenige Minuten dauert. Beachten Sie, dass es wichtig ist, dass die neuen Scheibenwischerarme richtig eingestellt sind.

Schritt 1 - Wie die Scheibenwischerarme befestigen

Je nach Fahrzeugtyp befinden sich die Arme der Scheibenwischer an einer Gewindespindel und werden durch eine einzige Mutter an jedem Arm gehalten. Sie könnten auch auf einer Keilwelle nach unten gedrückt werden. In diesem Fall gibt es einen Clip, der sie an ihrem Platz hält. Dieser Clip muss gelöst werden, um den Arm zu entfernen.

Schritt 2 - Entfernen der alten Keilscheibenwischerarme

Bei Scheibenwischerarmen mit Keilverzahnung müssen Sie sie zuerst so weit wie möglich nach oben ziehen. Es wird eine Lasche oder eine Schieberiegelung geben, die es an Ort und Stelle halten. Der Clip sollte sich leicht lösen lassen. Mit der Gleitverriegelung müssen Sie einen Schraubenzieher verwenden, um es zu lösen.

Von hier müssen Sie das Wischerblatt abhebeln. Sie benötigen dazu 2 Schraubendreher. Ziehen Sie ein wenig auf einer Seite, um zu beginnen, dann verwenden Sie den zweiten Schraubenzieher auf der anderen Seite. Wechseln Sie abwechselnd, bis Sie das Scheibenwischerblatt entfernt haben. Wenn Sie möchten, können Sie ein spezielles Werkzeug kaufen, mit dem Sie die Arme leichter abhebeln können.

Schritt 3 - Entfernen der Scheibenwischerarme mit altem Gewinde

Wo Sie Scheibenwischer Arme haben, ist das Entfernen viel einfacher. Sie müssen eine Mutter lösen, mit einem Schraubenschlüssel an der Basis des Arms. Im Falle der metrischen wird dies eine Kontermutter sein.

Schritt 4 - Installation

Beim Einbau neuer Scheibenwischerarme muss man sehr vorsichtig sein. Die Gefahr besteht darin, dass sie, wenn sie nicht richtig installiert sind, entweder seitlich oder unten gegen den Rahmen der Windschutzscheibe schlagen können. Stellen Sie sicher, dass die Wischerblätter vollständig installiert sind. Sie müssen die Scheibenwischerarme so platziert haben, dass sie etwa 1 Zoll über dem unteren Rahmen der Windschutzscheibe sind. Festziehen sie vollständig.

Gießen Sie Wasser auf die Windschutzscheibe. Dies dient als Schmiermittel, wenn Sie die Wischerarme laufen lassen, um sie zu testen. Schalten Sie die Wischer ein und sehen Sie, dass sie nicht gegen die Rahmen schlagen. Wenn dies der Fall ist, konsultieren Sie das Servicehandbuch, um zu erfahren, wie Sie den Lichtbogen einstellen können. Alle Marken von Autos werden Ihnen erlauben, dies zu tun.

Nehmen Sie die Einstellung vor und testen Sie erneut. Gehen Sie schrittweise, bis Sie den richtigen Punkt mit den Scheibenwischerarmen mit Abstand an beiden Enden des Bogens erreichen. Heben Sie die Wischerarme an und prüfen Sie, ob sie fest angezogen sind. Senken Sie wieder, und Sie haben Ihre intelligenten Scheibenwischerarme ersetzt.