Skip to main content

Wie wählt man den richtigen Hilfsadapter?

Wenn Sie sich entscheiden, ein Produkt zu kaufen und zu installieren Hilfsadapter zu einem Auto, stellen Sie zuerst sicher, den richtigen Typ vor dem eigentlichen Kauf zu wählen. Der Hilfsadapter fungiert als Verbindungspunkt zwischen einem bestimmten elektrischen Gerät und dem Fahrzeug selbst. Verstehen Sie, dass der Adapter einen Port oder einen Stecker bereitstellt, an den Geräte wie iPods, DVD-Player und andere elektrische Geräte angeschlossen werden können. Wenn diese elektrischen Geräte an das Auto angeschlossen werden, kann der Benutzer die Dateien durch das Audio- und manchmal Video-System des Autos hören oder ansehen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie den richtigen Hilfsadaptertyp auswählen.

Schritt 1 - Bestimmen Sie die Notwendigkeit

Ein Hilfsadapter kann in vielen verschiedenen Formen für verschiedene Funktionen zur Verfügung stehen. Wenn nur Audiogeräte an das Auto angeschlossen werden sollen, sollten Sie einen 3,5-mm-Adapter kaufen. Diese Größe ist der am häufigsten verwendete Typ für Audiogeräte, die an das Auto angeschlossen sind.

Für Menschen, die Musik hören und Videos ansehen möchten, sollten Sie ein RCA-Kabel wählen. Das Kabel bietet drei verschiedene farbcodierte Stecker, mit denen sich videofähige Geräte an das Fahrzeug anschließen lassen. Dieser Adapter bietet gelbe, weiße und rote Stecker. Der gelbe Stecker wird für den Videoeingang verwendet, während der rote und der weiße Stecker für den Audioeingang verwendet werden.

Stellen Sie außerdem fest, ob ein Ladegerät und eine Fernbedienung benötigt werden. Einige Zusatzadapter bieten Anschlüsse, die über ein am Lenkrad angebrachtes Steuerpult fernbedient werden können, sowie Ladefunktionen, mit denen das angeschlossene Gerät geladen werden kann. Dies ist besonders hilfreich, wenn Mobiltelefone mit der Stereoanlage des Fahrzeugs verbunden sind, da sie die Verwendung von Freisprechtelefonen ermöglichen.

Schritt 2 - Bestimmen Sie, was das Gerät unterstützen kann

Vergewissern Sie sich vor dem Kauf, dass das Gerät das elektrische Gerät tragen kann, das mit dem Fahrzeug verbunden werden soll. Einige Adapter unterstützen nur iPods, während andere CD-Player, DVD-Player, Laptops, Kassettenabspielgeräte usw. unterstützen. Überprüfen Sie die Produktbeschreibung, die mit dem Adapter geliefert wird. Stellen Sie außerdem sicher, dass die Fahrzeuginformationen das Gerät auch unterstützen. Kompatibilitätsprobleme können auftreten, wenn das falsche Gerät ausgewählt wird.

Schritt 3 - Bestimmen Sie, ob ein Upgrade in der Zukunft durchgeführt werden soll

Es gibt einige Zusatzadapter, die auf eine neuere Schnittstellenversion aufgerüstet werden können. Wenn Sie in Zukunft einen iPod oder ein neueres elektrisches Gerät verwenden möchten, wählen Sie einen Adapter, der aufgerüstet werden kann. Dies kann auch in den Geräteinformationen überprüft werden.

Schritt 4 - Kaufen und Testen

Der beste Weg, Geld zu sparen, ist es, in einem lokalen Geschäft statt online zu kaufen. Wenn das Gerät installiert ist und nicht für ein bestimmtes elektronisches Gerät funktioniert, ist es leicht, es im lokalen Geschäft durch eine kompatible Version ersetzen zu lassen. Wenn es jedoch online gekauft wird, kann das Ersetzen des Produkts mit dem richtigen Adapter unmöglich sein.