Skip to main content

So reparieren Sie ein fehlerhaftes VU-Meter

EIN VU-Meter wurde in der Musikindustrie nach seiner Entstehung in den 1930er Jahren übernommen. Ein VU-Meter wird verwendet, um eine substanzielle Interpretation der Klänge zu erhalten. Dies ist ein Voltmeter eines bestimmten Typs. Technisch misst es tatsächlich nicht den Pegel des Schalldrucks, aber es misst die Spannung. Sie können leicht feststellen, dass eine Fehlfunktion vorliegt, wenn die Anzeigen nicht richtig reagieren. Mit den folgenden Richtlinien können Sie das Problem beheben.

Schritt 1 - Beobachten Sie Ihre VU Meter Gauge

Um zu wissen, ob Ihr VU-Messgerät defekt ist, versuchen Sie, die Anzeigen zu beobachten, wenn sie so funktionieren, wie sie sollten. Es gibt verschiedene Arten von VU-Meter und es hängt davon ab, wie der Hersteller die Messgeräte entworfen hat, aber sie werden normalerweise ähnlich funktionieren. Bei VU-Messgeräten mit 2 Messgeräten werden die am linken und rechten Lautsprecher in Spannungsinterpretation umgewandelten Töne gemessen. Wenn eines der Messgeräte funktioniert, dann stimmt wahrscheinlich etwas nicht.

Schritt 2 - Wenn nur ein Meter funktioniert

Wenn nur ein Kanal und ein Messgerät funktionieren, versuchen Sie, etwas DeoxIT am hinteren Teil Ihres VU-Messgeräts, insbesondere IN / OUT, zu sprühen. Die Reinigung kann die Fehlfunktion beheben. Diese Dinge müssen manchmal gereinigt werden. Möglicherweise müssen Sie die Baugruppe öffnen und prüfen, ob sich viele Staubpartikel im System befinden.

Schritt 3 - Öffnen des VU-Messgeräts

Verwenden Sie Ihren Schraubenzieher und entfernen Sie die Schrauben. Vorsichtig die Abdeckung der Baugruppe entfernen. Wenn es mit Staub gefüllt ist, können Sie das Gebläse oder einen kleinen Staubsauger verwenden, um mögliche Fehlerursachen zu beseitigen. Nachdem alle Staubpartikel beseitigt sind, versuchen Sie etwas Schmierflüssigkeit auf die mechanischen Teile zu tropfen. Achten Sie darauf, die Methode nicht zu übertreiben. Bei kunststoffmechanischen Teilen keine Schmierflüssigkeit verwenden, stattdessen Silikonöl verwenden. Fügen Sie nach diesem Vorgang die Box wieder zusammen und versuchen Sie zu beobachten, ob das gleiche Problem auftritt.

Schritt 4 - Testen und beobachten

Schalten Sie das Gerät ein und beobachten Sie die Anzeigeinstrument und das Deck während des Stoppmodus genau. Schalten Sie das Gerät aus, um zu sehen, ob die Nadel in der Anzeige links bleibt. Wenn beim Ausschalten eine Bewegung nach rechts auftritt, bewegt sich etwas nach links, wenn das Deck eingeschaltet wird.

Schritt 5 - Öffnen des Decks

Beim Öffnen des Decks sehen Sie einen Schiebeschalter, der im Mechanismus zusammen mit einem Gestänge oder einer Stange angebracht ist. Dies ist ein Schalter, der allgemein als Aufnahme / Wiedergabe bekannt ist.

Schritt 6 - Arbeiten am Switch

Diese Schalter haben Öffnungen und in jeder der Öffnungen versuchen Sie, eine beträchtliche Menge von Kontaktreiniger zu sprühen. Tu es mehrmals hin und her und das wird hoffentlich das Problem beheben.