Skip to main content

Sun Roof Repair: Wie man Risse repariert

Wenn Sie ein Auto benötigen Schiebedach ReparaturAufgrund eines kleinen Risses im Glas könnten Sie es in eine Autoglaswerkstatt bringen. Allerdings müssten Sie den Laden zwischen $ 60 und $ 100 bezahlen, um den Riss zu reparieren. Tun Sie stattdessen die Arbeit selbst und geben Sie nur ungefähr $ 10 für den Job aus. Große Risse im Glas sind zwar kein guter Kandidat für eine Reparatur (Schiebedachglas mit großen Rissen sollte ersetzt werden), kleinere Risse können jedoch leicht mit einem Windschutzscheiben-Reparatursatz repariert werden, den Sie bei jedem Autoteilelager abholen können. Diese einfache Anleitung zeigt, was Sie tun müssen.

Hinweis - Diese Methode wird nicht für lange Risse (länger als 6 Zoll) oder Risse empfohlen, die bis zum Rand des Schiebedachglases reichen. Für diese Arten von Rissen sollte das Glas im Schiebedach ersetzt werden.

Schritt 1 - Reinigen Sie das Glas am Schiebedach

Verwenden Sie den Glasreiniger und die sauberen Handtücher, um das Glas auf dem Sonnendach Ihres Autos gründlich zu reinigen. Dann lassen Sie das Glas vollständig trocknen.

Schritt 2 - Lose Glasfragmente wegkratzen

Nehmen Sie die Rasierklinge und kratzen Sie vorsichtig oben auf der gerissenen Oberfläche. Dadurch können Sie sehr kleine Glasfragmente entfernen, die sich noch auf der Glasoberfläche befinden. Sobald Sie fertig sind, nehmen Sie ein trockenes Handtuch und wischen Sie die gerissene Oberfläche entlang.

Schritt 3 - Setzen Sie das Rissreparaturwerkzeug über die Rissmitte

Verwenden Sie die kleinen Saugnäpfe, die im Lieferumfang des Kits enthalten sind, um das Reparaturwerkzeug für Risse zu installieren. Platzieren Sie das Reparaturwerkzeug direkt über dem mittleren Teil des Risses im Sonnendach Ihres Autos.

Schritt 4 - Harz und Kolben in Werkzeug einsetzen

Entfernen Sie das Harz aus dem Satz und setzen Sie es in das Rissreparaturwerkzeug ein. Setzen Sie dann den Kolben in das Werkzeug ein.

Schritt 5 - Harz in Crack einfügen

Beginnen Sie mit dem Kolben, um das Harz in den Riss zu pumpen. Das Harz sollte sich entlang der gerissenen Oberfläche ausbreiten. Pumpen Sie weiter, bis der gesamte Riss gefüllt ist oder Sie das gesamte Harz verwendet haben.

Schritt 6 - Entfernen Sie das Crack Repair Tool

Lösen Sie die Saugnäpfe vorsichtig und entfernen Sie dann das Reparaturwerkzeug.

Schritt 7 - Trockenfilmklebeband anbringen

Nachdem Sie das Werkzeug zur Reparatur des Risses entfernt haben, nehmen Sie das Klebeband aus dem Satz und entfernen Sie das Papier auf der Unterseite des Klebebandes. Dann legen Sie es entlang der gerissenen Oberfläche auf dem Glas. Wenn der Riss eine ungewöhnliche Form hat, können Sie das Klebeband nehmen und es mit einer Schere schneiden, damit es dem Weg des Risses leichter folgt.

Schritt 8 - Entfernen Sie das Trockenfilmband

Beziehen Sie sich auf die Anweisungen, die mit dem Crack-Repair-Kit geliefert wurden, und bestimmen Sie, wie lange Sie das Harz trocknen lassen müssen, bevor Sie das Trockenfilmband entfernen können. Sobald die vorgeschriebene Zeit verstrichen ist, entfernen Sie das Klebeband von der Oberfläche des Glases. Der Riss sollte nun für das bloße Auge praktisch unsichtbar sein.