Skip to main content

Wie verkleiden Sie Ihre Auto-Subwoofer-Gehäuse

Auto-Subwoofer-Gehäuse sind Boxen, die den Subwoofer an Autos befestigen und normalerweise aus Faserplatten bestehen. Dieses Gerät ist normalerweise am hinteren Ende des Fahrzeugs sichtbar, was es zu einem Schandfleck für einige Leute macht, die es haben. Die Montage von Subwoofer-Gehäusen im hinteren Bereich Ihres Autos ist eine einfache Aufgabe, wenn Sie über die geeigneten Werkzeuge verfügen, um die Arbeit zu erledigen.

Schritt 1 - Abnehmen der Abdeckung

Ziehen Sie mit der Zange die Abdeckung Ihres Auto-Subwoofer-Gehäuses ab, indem Sie die Klammern herausziehen, mit denen das Gehäuse darunter und darunter befestigt ist. Nehmen Sie die Abdeckung von der Box und legen Sie die Platine frei.

Schritt 2 - Erstellen eines neuen Subwoofer-Gehäuses

Verwenden Sie eine neue Faserplatte, um ein innovatives Rahmen- oder Auto-Subwoofer-Gehäuse zu erhalten. Die Struktur sollte den herkömmlichen Maßen folgen, um eine perfekte Passform zu ermöglichen, indem der Montagebereich hinter dem Fahrzeug, in dem Sie es installiert haben, gemischt wird. Dies hängt davon ab, wie viel Platz im hinteren Bereich Ihres Autos oder in Ihrem Fahrzeug zur Verfügung steht.

Schritt 3 - Entfernen des Lautsprechers für die alte Box

Schrauben Sie den Lautsprecher mit Hilfe einer Bohrmaschine aus der alten Box. Ziehen Sie den Lautsprecher aus dem Gehäuse und trennen Sie die Kabel.

Schritt 4 - Das alte Gehäuse herausnehmen

Trennen Sie das alte Gehäuse von seinem Platz. Wenn Schrauben verwendet wurden, entfernen Sie sie mit einer Bohrmaschine. Wenn jedoch die Nägel schwer zu entfernen sind, hebeln Sie sie mit dem Hebel aus.

Schritt 5 - Erstellen eines neuen Lautsprecher-Lochs

Verwenden Sie einen Stift auf dem Gehäuse des neuen Auto-Subwoofers, um ein Loch um ihn herum zu zeichnen. Markieren Sie die Stelle, an der der Lautsprecher platziert werden soll.

Schritt 6 - Durch das Loch schneiden

Zeichnen Sie mit einer Stichsäge einen Umriss, den Sie für das neue Gehäuse gezeichnet haben. Jetzt erstellen Sie eine Lautsprecheröffnung für das neue Auto-Subwoofer-Gehäuse.

Schritt 7 - Die Übertragung der Subwoofer-Interna vornehmen

Lösen Sie alle Einbauten vom alten Auto-Subwoofer-Gehäuse und notieren Sie die Schrauben oder Nägel, die Sie entfernen. Setzen Sie die gesamte interne Baugruppe in das neue Auto-Subwoofer-Gehäuse ein. Befestigen Sie es mit den Schrauben oder Nägeln der alten Schachtel.

Schritt 8 - Den Ersatz an Ort und Stelle haben

Installieren oder sichern Sie den neuen Auto-Subwoofer an der entsprechenden Stelle, an der er als Teil des Fahrzeugs getarnt wird. Es wird empfohlen, Schrauben zu verwenden, damit Sie später keine Schwierigkeiten haben, wenn Sie weitere Pläne für die Montage haben.

Schritt 9 - Wiederverbinden des Lautsprechers

Schließen Sie die Lautsprecher an das Kabel an und befestigen Sie den Lautsprecher an dem neuen Subwoofer-Gehäuse des Autos.

Schritt 10 - Finishing Touches

Bevor Sie das Gehäuse einsetzen und abdecken, vergewissern Sie sich, dass die Abdeckung, die Sie verwenden, mit der Polstermatte Ihres Fahrzeuginneren übereinstimmt. Dadurch wird Ihr neues Auto-Subwoofer-Gehäuse präzise gemischt.