Skip to main content

So installieren Sie einen Kaminsims

Installieren eines neuen Mantel zu Ihrem Kamin ist etwas, das die meisten Menschen ohne professionelle Hilfe tun können. Es kann jedem Raum ein völlig anderes Aussehen verleihen. Da ein Kamin ein Bereich ist, in dem sich Familie und Freunde treffen, können viele Erinnerungen und Fotos vor dem Kaminsims entstehen. Ein atemberaubender Mantel wird diese Erinnerungen noch spezieller machen. So können Sie Ihren eigenen Kaminsims installieren.
Benötigte Materialien:
-Maßband
-Mantel
-Niveau
-Hammer
-Nägel
-Bohren
- Mauerwerksbits
-2x2 Schnittholz für Ledger Bar
-Bolts
-Lag Hülsen
Schritt 1- Entfernen Sie den vorhandenen Mantel
Wenn bereits ein Kaminsims vorhanden ist und Sie ihn ersetzen, müssen Sie den vorhandenen Kaminsims mit der Hebelstange entfernen. Ziehe den Mantel heraus, damit du siehst, wie er befestigt ist. Einige Mantels sind mit einem Silikon Sealer geklebt. Andere sind mit einem Zapfensystem verbunden, das in den Ziegel gebohrt wird. Ein geleimter Kaminsims muss nur abgehebelt werden, ein Kaminsims, der mit Stiften befestigt wird, kann ein wenig mehr Arbeit erfordern, um ihn zu entfernen, ohne die Ziegelarbeiten darunter zu beschädigen.

Schritt 2 - Genaues Messen

Messen Sie den vorhandenen Kamin (falls vorhanden) und notieren Sie diese Zahlen. Wenn kein Kamin vorhanden ist, können Sie die Feuerkammer und die Feuerkammer messen. Denken Sie daran, dass der National Fire Code erfordert, dass der Kamin mindestens 1 Zoll für jeden 1/8 Zoll heraussteht, aus dem der Feuerraum herausragt. Es gibt auch Angaben darüber, wie weit der Feuerraum von anderen brennbaren Materialien entfernt sein kann. (Überprüfen Sie auch Ihre örtlichen Brandschutzvorschriften, denn wenn die örtlichen Vorschriften strenger sind, werden sie die nationalen ersetzen.) Berücksichtigen Sie diese Maße, wenn Sie für Ihre Feuerkammer messen.

Schritt 3 - Bereiten Sie einen neuen Mantel vor

Wählen Sie den Kaminsims, den Sie mögen, und beenden Sie es mit Farbe oder Beize, wenn Sie es wünschen. Viele Mantels werden in einem unfertigen Zustand versandt, damit Sie die Farben auswählen können. Sie können vorgefertigte Mäntel auch finden, wenn Sie die zusätzliche Arbeit nicht wollen. Das Finish muss vollständig trocken sein, bevor Sie mit der Installation beginnen.

Schritt 4- Legen Sie den Mantel auf die Stützen

Wenn Ihr Kamin bereits Steinstützen hat, ist die Installation sehr einfach. Sie müssen den Kaminsims nur auf die vorhandenen Stützen legen und entsprechend den Anweisungen des Kaminsmanns anbringen. Wenn Sie keine Unterstützung haben, müssen Sie eine Balkenleiste erstellen. Dies kann durch Schneiden von 2x2 Zoll Boards in der Höhe, in der Sie den Kaminsims installieren, erfolgen. Stellen Sie sicher, dass die Stütze auch die Breite des Kamins überspannt. Nivelliere das Brett an seinem höchsten Punkt und befestige es mit deinem Mauerwerk an dem Stein. Setzen Sie Lag Sleeves in den Stein und befestigen Sie das Brett mit Ihrem Bohrer.
Schritt 5 - Neuen Mantel befestigenPlatzieren Sie den Kamin und befestigen Sie ihn an der Hauptplatine, die Sie im vorherigen Schritt installiert haben. Sie können nur Nägel dafür verwenden. Fügen Sie ein beliebiges Formteil, das Sie haben, zum Kamin und befestigen Sie es mit Nägeln. Verwenden Sie das Level erneut, um zu überprüfen, ob der Kamin gerade ist, und nehmen Sie bei Bedarf Anpassungen vor. Wenn es Flecken gibt, an denen Sie die Schrauben oder Nägel am Kamin sehen können, können Sie diese mit einem Holzspachtel und Sandpapier abdecken.
Sie können jetzt den neuen Mantel genießen!