Skip to main content

Erstellen Sie Ihr eigenes Auto Computer: Erstellen eines Gehäuses

Es ist sehr gut möglich, dass Sie Ihren eigenen Computer bauen können. Sie werden feststellen, dass die Konstruktion eines Gehäuses mit den richtigen Werkzeugen und der richtigen Menge an Know-how leicht möglich ist. Normalerweise enthält Ihr Autocomputer Navigation, Musik und andere Arten von GPS-Diensten. Wann immer Sie den Fall dafür bauen, muss es in den Armaturenbrett gehen.
Benötigte Materialien:
Klett- oder doppelseitiges Industrieklebeband
LCD-Touchscreen
Maßband
Schritt 1 - Fallgröße
Der Fall, der um Ihren Computer geht, wird die richtige Größe haben. Sie müssen sicherstellen, dass Sie in der Lage sind, einen zu bekommen, der es dem Bildschirm erlaubt, sich nicht einfach zu bewegen, aber nicht zu groß ist. Wenn das Gehäuse zu groß ist, kann es viel Druck auf den Bildschirm ausüben und kann ihn im Laufe der Zeit brechen oder andere Arten von Schaden verursachen. Sie müssen sicherstellen, dass der Fall die richtige Breite und Höhe hat, bevor Sie versuchen, es zu machen.
Schritt 2 - Messen
Es ist wichtig, dass die Messungen, die Sie für die Größe des Gehäuses vornehmen, genau sind. Sobald Sie genau wissen, wo Sie planen, den Bildschirm zu platzieren, müssen Sie sicherstellen, dass Sie in der Lage sind, genügend Platz für die Anpassung ohne zusätzlichen Druck oder zu viel Platz, wo es sich bewegen kann.
Schritt 3 - Montieren
Das erste, was Sie tun müssen, ist, den Touchscreen, der Ihr Computer sein wird, richtig zu montieren. Sie möchten, dass es an einem Ort ist, an dem Sie leicht Zugang haben, aber nicht in Ihre Sichtlinie geraten. Es ist üblich, dass sie dorthin gehen, wo das Stereo normalerweise ist. Dies ist etwas, das Sie tun können, wenn der Bildschirm dem Formfaktor Double DIN entspricht. Sie müssen doppelseitiges Klebeband für die industrielle Stärke haben, um den Bildschirm an seinem Platz zu halten. Sie können auch Klettflächen verwenden, wenn Sie möchten. Der Bildschirm muss vollständig gesichert sein, so dass er sich nicht bewegen kann.
Schritt 4 - Erlauben Sie Drähte
Denken Sie daran, dass es Drähte geben wird, die vom Bildschirm zum Computer laufen müssen. Das Gehäuse muss die Möglichkeit bieten, dass Drähte hindurchgehen können. Kleine Löcher müssen gebohrt werden, damit sich die Drähte an den LCD-Touchscreen anschließen können, den Sie verwenden werden. Die Kabel werden am besten funktionieren, wenn sie entlang der Unterseite des Teppichs Ihres Fahrzeugs verlaufen. Sie benötigen neben einem Standardkabelsatz für ein Autoradio ein Videokabel sowie ein Netzkabel. Diese müssen an den LCD-Touchscreen angeschlossen werden und in den Computer zurückkehren.

Es ist sehr gut möglich, dass Sie in der Lage sind, Ihre eigenen zu bauen Autocomputer. Sie werden feststellen, dass die Konstruktion eines Gehäuses mit den richtigen Werkzeugen und der richtigen Menge an Know-how leicht möglich ist. Normalerweise enthält Ihr Autocomputer Navigation, Musik und andere Arten von GPS-Diensten. Wann immer Sie den Fall dafür bauen, muss es in den Armaturenbrett gehen.

Schritt 1 - Fallgröße

Der Fall, der um Ihren Computer geht, wird die richtige Größe haben. Sie müssen sicherstellen, dass Sie in der Lage sind, einen zu bekommen, der es dem Bildschirm erlaubt, sich nicht einfach zu bewegen, aber nicht zu groß ist. Wenn das Gehäuse zu groß ist, kann es viel Druck auf den Bildschirm ausüben und kann ihn im Laufe der Zeit brechen oder andere Arten von Schaden verursachen. Sie müssen sicherstellen, dass der Fall die richtige Breite und Höhe hat, bevor Sie versuchen, es zu machen.

Schritt 2 - Messen

Es ist wichtig, dass die Messungen, die Sie für die Größe des Gehäuses vornehmen, genau sind. Sobald Sie genau wissen, wo Sie planen, den Bildschirm zu platzieren, müssen Sie sicherstellen, dass Sie in der Lage sind, genügend Platz für die Anpassung ohne zusätzlichen Druck oder zu viel Platz, wo es sich bewegen kann.

Schritt 3 - Montieren

Das erste, was Sie tun müssen, ist, den Touchscreen, der Ihr Computer sein wird, richtig zu montieren. Sie möchten, dass es an einem Ort ist, an dem Sie leicht Zugang haben, aber nicht in Ihre Sichtlinie geraten. Es ist üblich, dass sie dorthin gehen, wo das Stereo normalerweise ist. Dies ist etwas, das Sie tun können, wenn der Bildschirm dem Formfaktor Double DIN entspricht. Sie benötigen doppelseitiges Klebeband, um den Bildschirm an Ort und Stelle zu halten. Sie können auch Klettflächen verwenden, wenn Sie möchten. Der Bildschirm muss vollständig gesichert sein, so dass er sich nicht bewegen kann.

Schritt 4 - Erlauben Sie Drähte

Denken Sie daran, dass es Drähte geben wird, die vom Bildschirm zum Computer laufen müssen. Das Gehäuse muss die Möglichkeit bieten, dass Drähte hindurchgehen können. Kleine Löcher müssen gebohrt werden, damit sich die Drähte an den LCD-Touchscreen anschließen können, den Sie verwenden werden. Die Kabel werden am besten funktionieren, wenn sie entlang der Unterseite des Teppichs Ihres Fahrzeugs verlaufen. Sie benötigen neben einem Standardkabelsatz für ein Autoradio ein Videokabel sowie ein Netzkabel. Diese müssen an den LCD-Touchscreen angeschlossen werden und in den Computer zurückkehren.