Skip to main content

Wie man Relaislautsprecherverdrahtung weiterleitet

An deinem arbeiten Lautsprecher Verkabelung Du bist nicht nur ein persönlich lohnender Job, sondern kannst auch einfach das grundlegende Know-how über Autolautsprecher haben. Sie müssen nur sicherstellen, dass Sie über alle Werkzeuge und Materialien verfügen, die für den Job benötigt werden. Befolgen Sie diese Schritt-für-Schritt-Anleitung, um zu erfahren, wie Sie die Verkabelung von Autolautsprechern in kürzester Zeit und ohne großen Aufwand installieren können.

Schritt 1 - Trennen Sie das Erdungskabel

Das Trennen des Massekabels von der Batterie ist der erste und wichtigste Schritt, den Sie ausführen müssen, bevor Sie diesen Job starten. Es kann sehr gefährlich sein, wenn Sie anfangen zu arbeiten, ohne diesen Draht zu trennen.

Schritt 2 - Installieren Sie neue Lautsprecher

Schrauben Sie die Verkleidung des Lautsprechergehäuses ab und trennen Sie den alten Lautsprecher. Wenn die Kabel getrennt sind, schrauben Sie den alten Lautsprecher ab und nehmen Sie ihn heraus. Sie können jedoch die alten Drähte der alten Lautsprecher verwenden. Streichen Sie etwa 1/2 Zoll des Lautsprecherkabels ab und verbinden Sie sie mit den Lautsprecherkabeln der neuen Lautsprecher, indem Sie sie ineinander verdrehen. Wickeln Sie die Verbindungen des alten und des neuen Kabels mit Isolierband um sie zu schützen.

Stellen Sie sicher, dass Sie die Anschlüsse der neuen Lautsprecher an die entsprechenden Anschlüsse anschließen. Der schwarze Draht sollte zum negativen Anschluss des Lautsprechers und der rote Draht zum positiven Anschluss führen. Schrauben Sie den neuen Lautsprecher wieder in das Gehäuse, von wo Sie das alte entfernt haben.

Schritt 3 - Befestigen Sie den Verstärker

Verbinden Sie das Stromkabel des verwendeten Verstärkers mit dem positiven Pol Ihrer Batterie. Einfach die Sicherung in den Sicherungshalter stecken.

Schritt 4 - Führen Sie das Netzkabel aus

Normalerweise wird irgendwo um den Fahrersitz herum eine Öffnung sein. Führen Sie das Netzkabel des Verstärkers von der Batterie zur Rückseite des Verstärkers. Sie müssen den Draht unter dem Formteil führen, das den Boden Ihres Autos entlang geht.

Schritt 5 - Wählen Sie den Punkt für den Verstärker und die Subwoofer

Wählen Sie einen Platz auf der Rückseite Ihres Autos, wo Sie Ihren Verstärker und Subwoofer platzieren werden. Wählen Sie eine geeignete Stelle aus, damit Sie das Erdungskabel des Setups mit dem Metallteil Ihres Fahrzeugs verbinden können. Da das Massekabel nicht länger als ein Meter sein soll, wählen Sie den Punkt entsprechend aus.

Schritt 6 - Befestigen Sie den Verstärker an der Subwoofer Box

Dies ist der beste Platz, um den Amp endlich zu montieren. Es wird den Verstärker und seine Drähte während der Fahrt sicher halten.

Schritt 7 - Befestigen Sie Lautsprecherdrähte

Sobald Sie Ihre Subwoofer und den Verstärker platziert haben, verbinden Sie die Lautsprecherkabel mit den entsprechenden Kanälen im Verstärker und der Subwoofer Box.

Schritt 8 - Fixieren Sie Ihre Head Unit

Wenn alle Lautsprecher, Subwoofer und die Verstärker miteinander verkabelt sind, vergewissern Sie sich, dass die Haupteinheit sauber im Armaturenbrett Ihres Autos sitzt. Überprüfen Sie alle endgültigen Verbindungen in der Haupteinheit, bevor Sie dies tun. Schließen Sie das Massekabel wieder an die Autobatterie an. Schalten Sie die Stereoanlage ein und hören Sie jeden Lautsprecher einzeln an.