Skip to main content

Wie man Ihre ausgefĂŒhrte hölzerne Bodenbelag-Treppe polieren kann

Obwohl es leicht ist, verschüttet und vermasselt zu werden Holzboden Treppenkann das Material im Laufe der Zeit eine Abnutzung entwickeln. Aus diesem Grund ist es eine gute Idee, das Holzmaterial als Teil Ihrer regelmäßigen Wartung zu polieren. Befolgen Sie die einfachen Schritte unten, um Ihre Holzfußbodentreppen zu verbessern.

Schritt 1 - Reinigen Sie Treppen mit Besen

Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie die oben erwähnte Fangvorrichtung anlegen, da die nächsten Schritte unordentlich werden können. Jetzt besteht der erste Schritt in dieser Aktivität darin, die Treppe mit einem einfachen Besen zu reinigen. Verwenden Sie diesen Besen und stellen Sie sicher, dass Staub und Schmutz von der Treppe entfernt werden. Solche Formen von Schutt sind im Allgemeinen für Holzoberflächen äußerst schädlich; Daher ist es wichtig, dass regelmäßig mit einem Besen geputzt wird.

Schritt 2 - Treppe mit Essigmischung reinigen

Jetzt ist der nächste Schritt in diesem Prozess, eine Mischung zu machen, um die Holzfußbodentreppen zu säubern. In einer Sprühflasche eine kleine Portion weißen Essig mit heißem Wasser vermischen. Das Verhältnis von Essig zu heißem Wasser sollte etwa 1: 4 betragen. Schütteln Sie die Sprühflasche, um sicherzustellen, dass sich die beiden Flüssigkeiten gut vermischen. Schütteln Sie große Mengen dieser Mischung nach dem Schütteln direkt auf die Holzbodentreppe.

Sobald Sie die Mischung über die ganze Holzbodentreppe aufgetragen haben, beginnen Sie, den Boden aufzuwischen. Kreisförmiges Wischen sollte in diesem Fall am besten funktionieren. Wischen Sie, bis die Treppe vollständig trocken ist und befreien Sie sich von der Mischung. Dieser ganze Schritt kann mit einer anderen Mischung aus Essig und Wasser wiederholt werden, wenn Sie die Holztreppe weiter reinigen müssen.

Schritt 3 - Tragen Sie Holzpolierer auf

Dieser Schritt kann als optional betrachtet werden, wenn die oben genannten Schritte die Holzbodentreppen effizient aufpolieren. Wenn Sie jedoch der Meinung sind, dass die Treppe eine zusätzliche Reinigung erfordert, führen Sie die folgenden Schritte aus. Auf einem weichen Tuch eine kleine Menge des Holzpolierers verteilen und über die gesamte Treppe verteilen. Dieser Schritt kann etwas mehr Zeit und Energie in Anspruch nehmen, da es komplett manuell durchgeführt werden muss. Sie können auch einen Puffer anstelle eines Stoffes verwenden, wenn dieser leicht verfügbar ist. Dies soll die Holzbodentreppen glänzender machen und auch einfacher zu bedienen sein.

Schritt 4 - Treppe trocknen

Jetzt, wo das ganze Reinigen und Polieren erledigt ist, ist der nächste Schritt vollständig von der Holzbodentreppe abgetrocknet. Dies kann mit einem saugfähigen Tuch über die gesamte Treppe erfolgen. Schließlich verwenden Sie einen trockenen Wischmopp über die gesamte Treppe, da dies den verbleibenden Schmutz und Schmutz entfernt. Jetzt sollten Sie eine extrem strahlende und glitzernde Holzbodentreppe haben.