Skip to main content

Interview: ABC's New Comedy Handyman kennenlernen

Hier bei DomPlus.pro sind wir immer auf der Suche nach neuen Produkten und Techniken, die die Heimwerker-Welt treffen, aber wir waren begeistert, etwas anderes zu entdecken, das genau in unser Steuerhaus passt. ABCs neue Show Familienwerkzeuge folgt den Heldentaten eines glücklosen jungen Mannes, widerwillig übergeben die Zügel der erfolgreichen Heimwerkergeschäft seines Vaters. Es debütiert am Mittwoch, 1. Mai um 20:30 Uhr. Die Show hat eine beeindruckende Besetzung von TV-Veteranen, darunter Leah Remini (Der König der Königinnen) und JK Simmons (Je näher). An der Spitze steht Kyle Bornheimer als Jack Shea, ein aufstrebender Handwerker mit guten Vorsätzen und ohne Ahnung, und wir hatten die Chance, mit ihm über die Show zu sprechen.

DoItYourself (DIY): In Family Tools spielst du einen frischgebackenen Handwerker. Du arbeitest mit einer ziemlich unglaublichen Gruppe von Talenten. Von allen in der Besetzung, wer ist am ehesten in der Lage, einen Hammer zu schwingen?

Kyle Bornheimer (KB): Von der Art, wie sich JK Simmons mit den klassischen Autos beschäftigt, die sie ihm in der Show geben, ist es offensichtlich, dass er das wahrscheinlichste Mitglied ist, das zu Harrison Ford's Fix It Parties eingeladen wird.

DIY: Was ist deine eigene Geschichte mit Werkzeugen und DIY?

KB: Ich mag home fix-it projeziert, aber ähnlich wie mein Beruf von mir verlangt, beinhaltet meine Beziehung zu Werkzeugen und DIY, jeden zu betrügen, der gerade zuschaut, zu denken, dass ich weiß, was ich mache.

DIY: Erfahrung oder nicht, was ist ein Renovierungs- oder DIY-Projekt, das du in deinem Zuhause (oder dem Haus eines Nachbarn als Experiment) ausprobieren möchtest?

KB: Einfach - Ich würde gerne ein Bücherregal installieren, in dem, wenn Sie ein bestimmtes Buch entfernen, das Bücherregal zu einem Durchgang zu einem Geheimgang wird. Ich habe noch nicht herausgefunden, wohin dieser geheime Durchgang gehen würde. Vielleicht nur die Garage.

DIY: Handwerker erlernen ihren Beruf typischerweise am Ellenbogen eines Experten. Gibt es als Schauspieler und Komiker einen Ellbogen, zu dem du aufschaust?

KB: Wenn Sie mich die größte Person fragen, mit der ich gearbeitet habe, wäre das Will Ferrell. Er ist ungefähr vier Zoll größer als ich. Ich denke, ich habe es an seinem Kinn gelernt.

DIY: Wir haben gerade mit Bob Vila (The Godfather) über die Explosion von Heimwerkershows im Fernsehen gesprochen, mit ganzen Netzwerken. Warum denkst du, dass es so groß geworden ist?

KB: Ich werde versuchen, hier wirklich schlau zu klingen: Es gibt immer einen großen Prozentsatz der Bevölkerung, die auf natürliche Weise zum Selbermachen neigen, die gut mit Werkzeugen usw. umgehen können. - Koppeln Sie das mit dem Alter von 500 Kanälen für eine Vielzahl von Geschmäckern und Hobbys Es ist unvermeidlich, dass Heimwerker-Shows einen festen Stand finden. Ich denke auch, dass der Immobilienboom von vor ein paar Jahren es angeheizt hat. Reparieren, Home-Flipping, Architektur, Interior Design - im Fernsehen sind sie alle gut vertreten. Ich würde auch sagen, dass es einen Prozentsatz von Gen-X-Leuten in ihren Dreißigern und Vierzigern gibt, die sich wieder mit Selbstversorgungs-und Erwachsen-Y-Dingen verbinden, jetzt da der Trend der verlängerten Jugend zum Glück vorbei ist. Deshalb trinken wir auch Manhattans und Old Fashioneds.

DIY: Siehst du irgendeine dieser Shows?

KB: Es gibt eine Show namens Wie es gemacht wird das ist nicht gerade eine Heimwerker-Show, könnte aber im selben Genre betrachtet werden. Ich beobachte es sehr. Es führt Sie einfach durch den Prozess, wie zum Beispiel ein Bleistift gemacht wird. Es ist absolut so langweilig und hypnotisch wie Sie sich vorstellen können. Ich kann vier Folgen gleichzeitig sehen. Ich mag Angelshows aus dem gleichen Grund - es versetzt mich in einen Zustand der Ruhe.

DIY: Home-Improvement-Shows haben sich von streng pädagogisch zu Reality Entertainment entwickelt. Wie würden Sie sagen, dass Family Tools der nächste Schritt in dieser Entwicklung ist?

KB: Ich werde sehr enttäuscht sein, wenn unsere Show irgendwie lehrreich ist.

DIY: Unsere Leser werden die Show genießen, aber sie sind immer auf der Suche nach DIY. Was werden sie wegnehmen?

KB: Tue das Gegenteil von allem, was du in der Show siehst.

DIY: Worum geht es bei der Heimwerkerarbeit, die sich so gut zur Komödie eignet?

KB: Es gibt mindestens 25 verschiedene Werkzeuge in meiner Toolbox. Das sind 25 Möglichkeiten, wie ich etwas vermasseln kann. Mindestens 23 davon werden für jemanden, der mich beobachtet, lustig sein.

Familienwerkzeuge Premieren 1. Mai um 20:30 Uhr auf ABC.

(Fotos von ABC / Bob D'amico)