Skip to main content

Wie man einen Saugart-Auto-Zahnabzieher verwendet

Es gibt viele verschiedene Designs von Auto Delle Puller Mit einem Saugnapf-Design ziehen Sie die Dellen aus den Karosserieteilen Ihres Autos. Von diesen vielen verschiedenen Designs unterscheiden sich die Unterschiede jedoch hauptsächlich in ästhetischen Unterschieden im Aussehen. Die zwei Haupttypen von Saugnapf-Abdrückern sind jene, die nichts anderes als den Saugnapf und den Griff umfassen, und solche, bei denen der Saugnapf zwischen zwei Händen oder Pads an jedem Ende einer Stange mit dem Saugnapf in der Mitte angeordnet ist. Die erste Art von Auto-Dellenzieher ist hauptsächlich für das Ziehen von tieferen oder größeren Dellen von Karosserieteilen. Der andere Typ ist für kontrollierteres Beulen von kleineren Dellen vorgesehen. In den folgenden Abschnitten werden die Grundlagen zur Verwendung beider beschrieben.

Schritt 1: Reinigen Sie die Blechtafel

Reinigen Sie das verbeulte Karosserieblech gründlich mit einem hochwertigen Autoreiniger. Reinigen Sie das gesamte Paneel gründlich und spülen Sie es gut ab, um alle Spuren der Seife zu entfernen. Trocknen Sie die Platte gründlich mit einem Fensterleder.

Schritt 2: Befestigen Sie den Dellenabzieher an der Körperplatte

Wenn das verbeulte Karosserieblech gründlich sauber und vollständig trocken ist, drücken Sie den Ausbeuldrücker fest gegen das verbeulte Karosserieblech gemäß der nachstehenden Liste. Drücken Sie fest und drücken Sie die Griffe zusammen oder pumpen Sie die Saugpumpe, um den Auto-Dellenzieher fest an der verbeulten Karosserie zu befestigen. Informationen zum Erstellen des erforderlichen Vakuums finden Sie in Ihrem speziellen Auto-Abzieher-Modell.

  • Bei kleinen Dellen setzen Sie den Saugnapf direkt in die Mitte der Delle.
  • Bei größeren Dellen müssen Sie die Delle schrittweise herausziehen. Arbeiten Sie sich über die Delle von einer Seite zur anderen.

Schritt 3: Ziehen Sie den Dent-Large Style Cup

Entfernen Sie einen Bereich um die Karosserie mit den Beulen oder Beulen, die Sie ziehen. Dies wird getan, um sicherzustellen, dass wenn Sie nicht genug Saugkraft auf die Körperplatte anwenden, oder das Vakuum aufgrund von Körperpaneelverzerrung nicht vollständig ist, Sie nicht in irgendetwas zusammenstoßen und sich verletzen werden. Ziehen Sie fest und üben Sie einen gleichmäßigen Druck auf die Delle aus. Wenn sich der Becher löst, versuchen Sie, sich zur Seite der Delle zu bewegen und sie schrittweise zu ziehen.

Schritt 3: Ziehen Sie den Dent-Precision Cup Style

Die meisten Versionen dieser Art von Auto-Dellenabzieher haben einen viel kleineren Saugnapf, der auf einer Schraube montiert ist, die auf einer Stange zwischen zwei Füßen montiert ist. Die Füße ruhen auf einem unbeschädigten Abschnitt der Körperplatte und bilden die Oberfläche, gegen die die Zugbewegung erzeugt wird. Um die Delle zu ziehen, müssen Sie die Schraube anziehen, an der sich der Saugnapf befindet. Dies wird eine stetig zunehmende Kraft bereitstellen, die durch die Füße auf beiden Seiten der Delle ausgeglichen wird.

Es ist nicht schwer, einen Saugnapfabzieher zu verwenden. Befolgen Sie einfach die oben genannten einfachen Schritte und Ihr Auto wird so dicht wie möglich an der Delle sein, ohne es für eine Woche an einen Body Shop zu schicken.