Skip to main content

Wie man sein eigenes Insektizid bildet

Ein Insektizid ist ein wertvoller und oft notwendiger Weg, Schädlinge aus Ihrem Garten fernzuhalten und Ihre Pflanzen zu schädigen. Während diese Chemikalien notwendig sind, um Ihren Garten frei von Schädlingen zu halten, können sie auch sehr schädlich sein. Viele Menschen haben festgestellt, dass die eigenen organischen Insektizide ohne die schädlichen Nebenwirkungen gut funktionieren. Machen Sie Ihr eigenes Insektizid leicht mit Gegenständen, die Sie in Ihrem Haus verwenden. Sie benötigen nicht viele spezielle Geräte oder Zutaten, um ein wirklich starkes und wirksames Insektizid herzustellen. Alle Insektizide arbeiten nach dem Prinzip der Übermacht. Das bedeutet, dass Geruch und Geschmack für die Insekten zu viel sein müssen. Heiße Zutaten, die einen starken Geschmack haben, eignen sich hervorragend für den eigenen Dünger. Hier ist ein schneller Prozess, den Sie verwenden können, um Ihren heute zu erstellen.

Zutaten kombinieren

Wie bereits erwähnt, sind heiße Zutaten sehr gut für die Herstellung Ihrer eigenen organischen Insektizide. Um einen sehr einfachen zu machen, kombinieren Sie Chilischoten, Wermutblätter, 1 Tasse Wasser und Kokosöl in einem Mixer. Stellen Sie sicher, diese Zutaten sehr gut zu mischen.

Zutaten erhitzen

Sobald alle Zutaten zusammengemischt sind, schütten Sie alle in einen großen Topf. Fügen Sie weitere fünf Tassen Wasser zu den Zutaten hinzu. Hitze bringt die Qualitäten der Chilischoten hervor. Erhitze die Zutaten bis sie zu kochen beginnen und entferne sie dann von der Hitze.

Lass es abkühlen

Sobald die Zutaten zum Kochen gebracht sind, entfernen Sie es von der Hitze und lassen Sie es für eine Stunde oder so abkühlen. Gießen Sie die Mischung in eine Sprühflasche durch ein Siebmaterial wie ein Käsetuch. Dies wird alle großen Teilchen entfernen und nur die Flüssigkeit wird durchgehen.

Flasche markieren und verwenden

Nachdem Sie die Mischung in Ihrer Sprühflasche haben, achten Sie darauf, dass Sie sie deutlich markieren. Sie wollen keine Unfälle passieren, indem Sie die falsche Flasche greifen. Sobald die Mischung abgekühlt und angespannt ist, können Sie sie auf die Pflanzen auftragen.

Lagerung von Insektizid

Das Beste daran, Ihr eigenes Insektizid herzustellen, ist, dass Sie entweder das machen können, was Sie brauchen, oder etwas extra für eine andere Zeit aufbewahren. Die Aufbewahrung Ihres organischen Insektizids kann im Kühlschrank oder im Regal erfolgen. Sobald Sie es erneut verwenden, mischen Sie die Mischung erneut und belasten Sie sie erneut, bevor Sie sie wieder in die Spritze stellen.

Schnelles und einfaches Rezept

Ein anderes Rezept, das schnell gemacht werden kann, ist eine Knoblauchzehe, Zwiebel, Cayennepfeffer, 2 Esslöffel Flüssigseife und ein Liter Wasser zu kombinieren. Knoblauch und Zwiebel in kleine Stücke schneiden und mit dem Wasser vermischen. Den Pfeffer hinzufügen und eine Stunde ruhen lassen. Fügen Sie die Seife hinzu und mischen Sie es. In ein Sprayer gießen und du bist bereit es zu benutzen. Dieses organische Insektizid wird für zwei bis drei Wochen im Kühlschrank bleiben, wenn Sie mehr übrig haben.