Skip to main content

Wie man Br├╝nieren auf Motorrad-Auspuffanlagen repariert

Im Laufe der Zeit, Hitze von a Auspuff des Motorrades kann eine bläuliche Verfärbung an den Auspuffrohren verursachen. Die Brünierung der Rohre deutet in der Regel darauf hin, dass die Motorrad-Auspuffanlage zu heiß läuft. Dies ist ein häufiges und unansehnliches Problem unter den meisten Motorradbesitzern. Entfernen der Verfärbung ist ein ziemlich einfacher Prozess, der nur wenige Werkzeuge erfordert.

Schritt 1 - Staubrohre

Sobald die Rohre vollständig abgekühlt sind, stauben Sie sie mit einem Mikrofasertuch ab. Stellen Sie sicher, dass Sie überschüssige Rückstände und Schmutz entfernen.

Schritt 2 - Motorrad waschen

Motorrad und Rohre gründlich mit Motorradshampoo waschen. Das gesamte Fett, Schmutz und Ablagerungen müssen entfernt werden, damit die Politur die Rohre effektiv reinigen kann. Wenn Schmutz oder Ablagerungen vorhanden sind, kann dies das Chrom beim Polieren verkratzen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Rohre mit einem Mikrofasertuch trocknen.

Schritt 3 - Polnische Rohre

Legen Sie einen Teil der Politur auf ein Mikrofasertuch und tupfen Sie auf das Auspuffrohr. Reiben Sie die Politur mit einer kleinen kreisförmigen Bewegung auf das Rohr. Polieren Sie immer nur einen Quadratzoll Abschnitt auf einmal. Sobald dieser Bereich des Rohrs sauber ist, bewegen Sie sich mit einem sauberen Abschnitt des Tuches zu einem anderen blauen Bereich. Wiederholen Sie dies, bis die Rohre frei von allen Brünierungen sind.

Schritt 4 - Buff Pipes

Sobald Sie die blauen Verfärbungen aller Rohre poliert haben, verwenden Sie ein sauberes Mikrofasertuch, um die Rohre perfekt zu polieren. Falls gewünscht, vor dem Polieren nochmals mit Motorradshampoo waschen.

Am besten polieren Sie die Rohre im Schatten, damit die Rohre nicht zu heiß werden. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie eine flüssige Politur verwenden. Pulverpolitur enthält Schleifmittel, die die Chromoberfläche der Motorradrohre verkratzen. Überstunden, dies kann das Ende der Rohre komplett ablösen. Beachten Sie auch, dass Chrompolitur bei jeder Verwendung eine sehr dünne Chromschicht abträgt. Aus diesem Grund wird dies kein Prozess sein, den Sie jede Woche wiederholen möchten.

Leider kann nicht viel getan werden, um das Brünieren von Rohren an Ihrem Motorrad zu verhindern. Eine Option, mit der Sie die Brünierung ausblenden können, besteht darin, Ihre Motorradrohre mit einer Kunststoff- oder Chromabdeckung abzudecken. Diese können in vielen verschiedenen Formen, Größen und Farben erhältlich sein. Manche Leute benutzen diese Pfeifenabdeckungen aus ästhetischen Gründen, um ihr Motorrad zu dekorieren. Andere Leute benutzen diese Abdeckungen gerne, um ihr Fahrrad zu schützen. Es gibt jedoch keinen Beweis dafür, dass diese Abdeckungen die Rohre vor einer vollständigen Blaufärbung schützen. Sie werden feststellen, dass nach dem Entfernen der Abdeckungen noch Bläuungen auftreten. In diesem Fall ist es wichtig, dass Ihr System regelmäßig von einem lizenzierten Mechaniker überprüft wird, um sicherzustellen, dass es ordnungsgemäß funktioniert und nicht überhitzt.