Skip to main content

Pflanzung und Pflege eines Holly Bush

Einen Stechpalmenstrauch zu pflanzen, ist eine wunderbare und einfache Art, eine langweilige Landschaft zu verschönern. Da immergrüne Stechpalmen ihre Blätter in der Wintersaison nicht verlieren, bringt die blühende Pflanze einen schönen Farbklecks gegen die kahle weiße Kulisse der Saison. Bevor Sie sich entscheiden, Ihren Stechpalmenstrauch zu pflanzen, müssen Sie jedoch einige Schritte unternehmen.

Verschiedene Typen

Es gibt mehr als 400 verschiedene Stechpalmenarten.

Die Englische Stechpalme (Ilex aquifolium) ist die am häufigsten anerkannte Art mit ihrer charakteristischen dunkelgrünen Farbe, glänzend stacheligen Blättern und leuchtend roten Beeren.

Die Chinesische Stechpalme (I. cornuta) ist eine der wenigen Stechpalmenarten, die Beeren ohne männliche Bestäubung produzieren können. Diese Beeren variieren in der Farbe, von rot bis dunkel orange oder gelb. Das dichte Laub der chinesischen Stechpalme macht es zu einem hervorragenden natürlichen Sichtschutz.

Die Japanische Stechpalme (I. crenata) wächst langsam, kann aber länger als 75 Jahre alt werden. Sie produzieren auffällige schwarze Beeren und in seltenen Fällen sogar einzigartige goldgelbe Beeren.

Es gibt mehrere Sorten von Blau-Stechpalmen (I. meserveae), die attraktives bläulich-grünes Laub sowie violette Stängel und rote Beeren hervorbringen. Die Farbpalette macht die Blue Holly zu einer lustigen Wahl, aber sie ist auch ein besonderer Favorit für Vögel. Wenn das ein Problem für dich ist, solltest du eine andere Spezies in Betracht ziehen.
Wählen Sie einen Typ, der von Ihrer persönlichen ästhetischen Vorliebe und der Größe Ihres beabsichtigten Raumes abhängt, da verschiedene Arten von Stechpalmen überall von 5-60 Fuß groß wachsen können. Zum Glück erfordern die meisten Arten von Stechpalmenpflanzen trotz der großen Vielfalt mehr oder weniger die gleiche Art von Pflege.

Männliche und weibliche Pflanzen

Der traditionelle englische Stechpalmenbusch und seine schönen roten Beeren sind in den Weihnachtsjahreszeitmotiven Ikonen geworden. Wenn dies einer der Gründe dafür ist, dass Sie versuchen, eine Stechpalmenpflanze zu kultivieren, stellen Sie sicher, dass Sie sowohl eine männliche als auch eine weibliche Pflanze haben, da sie eine Fremdbestäubung benötigen. Sie müssen innerhalb von 30 Fuß von einander gepflanzt werden.

Seien Sie sich bewusst, dass das Geschäft, in dem Sie Ihre Pflanze kaufen, nicht zwischen den Geschlechtern mit ihrer Kennzeichnung unterscheiden kann. Der einfachste Weg, um das Geschlecht zu bestimmen, ist, die Blumen zu untersuchen. Die cremefarbenen Cluster von kleinen Blüten können fast identisch aussehen, obwohl die männlichen Blüten prominentere Staubblätter und einen süßen Duft haben, während die weiblichen Blüten fast geruchlos sind. Normalerweise werden nur die Weibchen Beeren produzieren. Wenn Sie also einen berryten Busch sehen, ist es wahrscheinlich ein Weibchen.

Auch bei männlichen und weiblichen Pflanzen kann es mehrere Jahre dauern, bis eine Pflanze Beeren anbaut oder andere Geschlechtsmerkmale zeigt. Wenn Sie nicht gerade prahlen wollen, weil Sie Ihre Bäume "von Grund auf" wachsen ließen, ist es viel einfacher, eine bereits wachsende Stechpalme zu kaufen und zu pflanzen.

Aus Samen wachsen

Während einige Arten von Stechpalmen große Mengen an Boden bedecken können, wachsen sie langsamer im Vergleich zu anderen Privatsphären wie Arborvitae. Wenn Sie aus Samen wachsen wollen, warten Sie lange, bevor Sie etwas Großartiges sehen. Die Samen selbst haben eine schützende Beschichtung, die es ihnen ermöglicht, während des Winters ruhend und sicher zu liegen, aber diese Beschichtung verhindert auch monatelanges Wachstum. Sie müssen in der Regel innerhalb von 12 Wochen in einem feuchten Boden beginnen, bevor sie in den Boden gelegt werden.

Umzug Ihrer Plant Outisde

Versuchen Sie, die Zeit so zu bemessen, dass Sie Ihre Stechpalme in den Herbstmonaten insbesondere im wärmeren Klima auf den Boden im Freien bringen. Dies gibt Ihrer Stechpalme viel Vorlaufzeit, damit sich die Wurzeln vor Beginn eines heißen, trockenen Sommers durchsetzen können. Wenn der Sommer einschlägt, wenn Ihr Boden nicht sehr sauer ist, wie es die Stechpalme bevorzugt, sollten Sie ab und zu einen sauren Dünger verwenden.

Denken Sie auch daran, dass Stechpalmenpflanzen nicht gut wachsen, wenn sie von einem Ort zum anderen verpflanzt werden. Daher ist es wichtig, sich die Zeit zu nehmen, den perfekten Ort auf Anhieb zu finden.

Holly Bushs gedeihen in der schweren Sonne. Wählen Sie eine Stelle, wo die Pflanze nicht vom Haus oder anderen Bäumen überschattet wird. Obwohl Stechpalme eine widerstandsfähige Pflanze ist, werden Gebiete mit saurem Boden Ihrer Pflanze helfen, nicht nur zu überleben, sondern zu gedeihen. Versuchen Sie auch, Stechpalmen zu pflanzen, wo Abfluss auftritt, da dies den Boden davor bewahrt, zu feucht zu werden.

Die Wurzeln der Stechpalme werden stark und breiten sich aus, was zu Schäden führen kann, wenn sie in der Nähe eines Bürgersteigs, zu nahe am Haus oder über Rohrleitungen und Stromleitungen gepflanzt werden. Wenden Sie sich bei Bedarf an einen Ortungsdienst, um den sichersten Standort zu finden, der in der Nähe liegende Strukturen, die beschädigt werden können, vermeidet.

TIPP: Die erfahrene Gärtnerin Rachel Klein sagt: "Achten Sie darauf, Ihr Loch fast so tief wie den Behälter zu graben, aus dem Sie den Busch pflanzen werden, und dreimal so breit."

Bewässerungsbedürfnisse

In den meisten Fällen wird Holly für sich selbst sorgen, solange es das beste Sonnenlicht erhält und regelmäßig regnet. Unter Dürrebedingungen oder in Gebieten, in denen Sie nur weniger als 1 Zoll Regen pro Woche sehen, müssen Sie gelegentlich Ihren Baum wässern, aber achten Sie darauf, ihn nicht zu übertreiben. Wenn der Boden jemals feucht wird, hast du wahrscheinlich zu viel getränkt.

Saisonale Pflege

Es ist wichtig, Ihre Stechpalme im frühen Frühling oder Sommer zu beschneiden. Nachdem Sie gepflanzt haben, senden Stechpalmen normalerweise neues Wachstum, das bei niedrigen Temperaturen beschädigt werden kann. Das Warten auf das Zurückschneiden bis keine Frostgefahr mehr besteht, wird dieses Risiko verringern. Sobald die Pflanze im Laufe der Jahre dicker wird, ist es möglich, Ihre Stechpalme auf bestimmte Designs zu beschneiden oder in eine attraktive Hecke zu schneiden. Sie können sogar Weihnachtsdekorationen wie Kränze aus einem dicken Stechpalmenstrauch schneiden.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Holly Beeren sind schädlich für Menschen, und sie zu essen kann Erbrechen und Durchfall verursachen.Pflücken oder pflücken Sie Ihre Beeren, um sie für kleine Kinder unzugänglich zu halten, oder halten Sie die männlichen und weiblichen Stechpalmen zusammen, bis die Kinder älter sind, da dies die Bildung von Beeren verhindert.