Skip to main content

Implementierung von Glasbeschlägen in Schiebetüren

Es ist nicht sehr schwierig, hineinzulegen Glasbeschläge wann immer Sie mit Schiebetüren arbeiten. Viele Menschen genießen das Aussehen und denken, dass es ihrer Küche ein modernes Aussehen hinzufügen wird. Dies ist keine sehr schwierige Aufgabe und ist etwas, was Sie mit etwas Arbeit und etwas Zeit tun können, solange Sie das richtige Material und Know-how haben.

Schritt 1 - Fläche messen

Das erste, was Sie tun müssen, ist, den Bereich richtig zu messen. Messen Sie ein 4x6 Rückenteil für Ihren Schrank aus. Sie werden dies auf einem Ihrer Sperrholzplatten machen. Verwenden Sie Ihre Kreissäge, um auszuschneiden, was Sie gemessen haben. Sie müssen dann zwei 1x4 Stück Sperrholz schneiden. Dies wird für die oberen und unteren Teile Ihres Schrankes sein. Für die Seiten des Schranks schneiden Sie 2 Sperrholzteile, die 1x5 und 10 1/2 Zoll sein werden.

Schritt 2 - Cut Out Regale

Sie müssen nun herausfinden, wie viele Regale Sie in Ihrem Schrank haben möchten. Das hängt davon ab, was Sie wollen. Die meisten Leute werden mit 2 bis 3 Regalen gehen, damit sie immer noch Platz haben, um Dinge auf die Regale zu stellen. Die Regale müssen 11x3 und 10 ½ Zoll sein.

Schritt 3 - Sandkanten und geschliffenes Glas

Lassen Sie die Ecken und Kanten mit Hilfe Ihrer Schleifmaschine abschleifen. Sie müssen dann Ihren Fleck anwenden und ihm Zeit geben, zu trocknen, bevor Sie noch etwas damit machen. Sie werden dann bereit sein, das Glas zu schneiden. Das Glas muss 1/4 Zoll dick für Ihre Türen geschnitten werden. Die Türen müssen etwa 2 Fuß breit und 5 Fuß und 10 ¼ Zoll groß sein. Stellen Sie sicher, dass alle Kanten fertig und glatt sind, bevor Sie mit der Arbeit beginnen.

Schritt 4 - Schrankmontage

Sie sind jetzt bereit, den 4x6 Fuß äußeren Rahmen zu erhalten, der für Ihr Kabinett konstruiert wird. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre zwei 4-Fuß-Stücke auf die Kante legen und dass sie parallel zueinander sind. Sie sollten auch ungefähr 6 Fuß voneinander entfernt sein. Legen Sie die Seitenstücke dazwischen und legen Sie eine auf jeder Seite. Dies wird den Rahmen beenden. Sie müssen dann 4 Schrauben entlang jedes der Enden entlang der Oberseite sowie die Unterseite und in den Seiten erhalten.

Schritt 5 - Beenden

Richten Sie Ihr Rückenteil über Ihren Rahmen und fahren Sie alle 6 Zoll eine Schraube ein. Holen Sie sich die fertige Portion auf die Seite und installieren Sie Ihre Regale. An allen Seiten und an den Regalenden 3 Schrauben eindrehen.