Wie starte ich ein elektrisches Minibike?

Wenn du eine hast elektrisches Minifahrrad Mit einer leeren Batterie können Sie vielleicht das Fahrrad starten. Ob Ihr elektrisches Minibike einen elektrischen Starterknopf oder einen Ziehstarter hat, können Sie das Minibike starten. Hier ist eine einfache Anleitung, die Ihnen zeigt, was Sie wissen müssen. Lass uns anfangen.

Schritt 1 - Entfernen Sie das positive Kabel von der Mini-Fahrradbatterie

Verwenden Sie einen Schraubenzieher oder einen Schraubenschlüssel, um das positive Batteriekabel von der Batterie des elektrischen Minifahrrads zu entfernen. Die Schraube oder Mutter zur Seite legen und das Kabel einfach neben dem Fahrrad auf den Boden legen.

Schritt 2 - Verbinden Sie das Masse-Jumper-Kabel mit dem Mini-Bike

Nehmen Sie eine der Klemmen, die an dem schwarzen Kabel an den Starthilfekabeln befestigt sind, und befestigen Sie es am Erdungskabel des Minifahrrads. Dies ist normalerweise der schwarze Draht, der von der Batterie zum Motor verläuft. Möglicherweise müssen Sie das Kabel von der Batterieklemme entfernen, oder Sie können das Überbrückungskabel möglicherweise direkt auf die Polklemme klemmen. Stellen Sie sicher, dass zwischen der Überbrückungskabelklemme und dem Erdungskabel für das Minibike eine gute Verbindung besteht.

Schritt 3 - Verbinden Sie das positive Jumperkabel mit dem Mini Bike

Befestigen Sie die Klemme für das rote Starthilfekabel an der Verdrahtungsklemme des Pluskabels für das Mini-Fahrrad. Auch hier können Sie das Kabel einfach auf dem Boden sitzen lassen, während Sie die anderen Verbindungen herstellen.

Schritt 4 - Verbinden Sie das negative Jumperkabel mit dem Auto

Befestigen Sie das andere Ende des schwarzen Starthilfekabels am Minuspol der Autobatterie. Befestigen Sie das positive Kabel zu diesem Zeitpunkt jedoch nicht am Batteriepol.

Schritt 5 - Stellen Sie sicher, dass der Switch eingeschaltet ist

Wenn Ihr Mini-Fahrrad mit einem elektrischen Starterschalter ausgestattet ist, stellen Sie sicher, dass es in der Ein-Position ist. Wenn Ihr Minicycle über eine Zugschnur wie einen Rasenmäher verfügt, müssen Sie sich keine Gedanken über diesen Schritt machen und können einfach zum nächsten gehen.

Schritt 6 - Starten Sie das Mini-Bike

Um das Mini-Bike zu starten, müssen Sie nun einfach die Klemme für das positive Ende des Starthilfekabels mit dem Pol der Autobatterie verbinden. Klemmen Sie das Kabel nicht auf den Pfosten, sondern berühren Sie einfach die Klemme an der Anschlussklemme, damit das Mini-Fahrrad mit Strom versorgt wird. Sobald Sie die Klemme am Batteriepfosten berühren, sollte das Mini-Bike starten.

(Hinweis - Wenn Sie das Minibike starten, starten Sie den Motor nicht. Dies verursacht einen Stromstoß, der die Batterie und den Motor des Minibikes beschädigen kann. Bei dieser Methode verwenden Sie einfach die kalte 12 - Volt - Ausgangsleistung des Autobatterie, wenn das Fahrzeug nicht fährt.)

Schritt 7 - Entfernen Sie die Jumper-Kabel

Sobald das Mini-Bike gestartet wurde, entfernen Sie die Starthilfekabel und verbinden Sie die Anschlussdrähte wieder mit der Mini-Fahrradbatterie.

Schau das Video: SCOOTER ZONDER SLEUTEL STARTEN | VOL GAS MET JOEY (Oktober 2019).

Loading...