Skip to main content

Kalkstein-Arbeitsplatten

Kalkstein-Arbeitsplatten bestehen aus Kalkstein und sind eine praktikable Option für Arbeitsflächen in Küchen.

Eigenschaften von Kalkstein-Arbeitsplatten

Kalkstein hat ein paar sehr einzigartige Eigenschaften. Diese müssen berücksichtigt werden, bevor Sie sich entscheiden, Kalkstein für das Material Ihrer neuen Arbeitsplatten zu verwenden.

  • Kalkstein kann hohen Luftfeuchtigkeiten und hohen Temperaturen standhalten. Es ist daher eine äußerst praktische Option für heiße und feuchte Bereiche wie Küchen.
  • Kalkstein-Arbeitsplatten bestehen hauptsächlich aus Calcit oder kristallisiertem Calciumcarbonat. Diese können mit sauren Lösungen reagieren. Außerdem kann eine übermäßige Einwirkung von sauren Substanzen die Kalksteinoberfläche erodieren.
  • Kalkstein-Arbeitsplatten neigen dazu, extrem schwer zu sein. Die Kosten für die Herstellung, den Transport und die Installation von Kalkstein-Arbeitsplatten können ziemlich hoch sein und sollten vor der Installation berücksichtigt werden.
  • Kalkstein ist ein poröses Material und erfordert regelmäßige und ordnungsgemäße Wiederverschließen. Dies ist wichtig, damit Substanzen, die auf die Oberfläche fallen, nicht tief in das Innere eindringen und bleibende Flecken verursachen.

Kalkstein ist ein Naturprodukt und in vielen Farben natürlich erhältlich. Die Verfügbarkeit einer bestimmten Farbe hängt jedoch von der Site ab, von der sie gewonnen wurde. Kalkstein variiert in der Härte. Einige Sorten sind fast so weich wie Marmor, andere sind dichter und mit Granit vergleichbar.