Skip to main content

So installieren Sie ein Riemenscharnier

EIN Bandscharnier bietet starke Unterstützung bei schweren Schwingtüren. Die meisten Menschen verwenden diese Art von Scharnier an Scheunen und Schuppen Türen. Um diese Art von Scharnier zu installieren, sollten Sie Folgendes tun.

Schritt 1 - Bereiten Sie die Tür vor

Sie sollten drei Scharniere anbringen, eines am unteren Teil der Tür, eines in der Mitte und eines am oberen Ende. Die Scharniere an der Unterseite und an der Oberseite der Tür sollten etwa einen Zoll von der Türkante entfernt sein.

Schritt 2 - Fahren Sie die Schrauben ein

Legen Sie die Riemenscharniere gegen die markierten Bereiche und positionieren Sie dann die Zugschrauben an den Löchern der Scharniere. Verwenden Sie die elektrische Bohrmaschine mit Steckschlüssel, um die Zugschrauben in die Tür zu treiben und stellen Sie sicher, dass die Scharniere sicher an der Tür befestigt sind.

Schritt 3 - Stellen Sie die Tür auf den Rahmen

Legen Sie die Holzplanke unter den Türrahmen und hebeln Sie die Tür vorsichtig in den Rahmen. Die Holzplanke wird helfen, die Tür anzuheben und Abstand darunter zu schaffen.

Schritt 4 - Installieren Sie die Scharniere auf dem Rahmen

Schrauben Sie das andere Ende der Riemenscharniere in den Türrahmen.