Skip to main content

Tipps für mehr Kraftstoffverbrauch

Mit Benzin schlagen $ 4 pro Gallone und steigen, ist es unerlässlich, dass Sie alles tun, was Sie können, um sicherzustellen, dass Sie die bestmögliche Kraftstoffeinsparung erhalten. Amerikanische Autofahrer stecken acht Milliarden Stunden im Jahr im Stau. Wenn diese vielen Autos im Stau stehen, muss die Menge an Treibstoff, die während der Wartezeit verbraucht wird, enorm sein. Recherchen für diesen Artikel fanden heraus, dass in den frühen 1900er Jahren ein Pferd und Buggy Los Angeles mit 11 Meilen pro Stunde durchquerte. Heute, mit Autos schneller und in der Lage, lange Strecken schnell zu reisen, ist die gleiche Geschwindigkeit auf 4 Meilen pro Stunde gefallen. Obwohl viele Menschen wissen, wie man richtig fährt, gibt es viele Dinge, die sie oft übersehen. Hier diskutieren wir Methoden und Tricks, um den Kraftstoffverbrauch zu erhöhen und was Sie tun können, um den Schmerz an der Pumpe zu lindern.

Es geht nur um Gewohnheiten zu fahren

Manchmal kann man nicht helfen, aber vermeiden Sie einen Stau um jeden Preis. Experten sagen, dass Sie Ihren Weg zu weniger arbeitsreichen Zeiten des Tages Zeit nehmen. Dies kann bedeuten, dass Sie nur 15 Minuten früher als sonst zur Arbeit gehen. Die Leute warten meist bis zur letzten Minute und beeilen sich dann, zur Arbeit zu kommen. Vermeiden Sie dies durch Planung. Machen Sie Vereinbarungen mit Ihrem Chef, um zusätzliche 10 Minuten während Ihres Mittagessens zu arbeiten, so dass Sie 10 Minuten früher abreisen können. Schon diese kleine Menge an Zeit macht den Unterschied.

Nutzen Sie während der Fahrt den Tempomat zu Ihrem Vorteil. Die Geschwindigkeitsregelung sorgt dafür, dass der Motor mit einer sehr konstanten Geschwindigkeit läuft und die Kraftstoffverbrauchsrate steigt. Verwenden Sie den Tempomat jedoch nicht, wenn Sie in sehr hügeligem Gelände fahren. Wenn Ihr Fahrzeug einen kleineren Motor wie mein Dodge Dakota hat, wird es in den Überholmodus treten, um steilere Hügel zu erklimmen. Experten sagen, dass Sie die Gaswirtschaft um bis zu 25% verringern, wenn Sie beim Bergsteigen beschleunigen, wie es die meisten Menschen tun. Wenn Sie Ihre Geschwindigkeit von 65 auf 75 Meilen pro Stunde erhöhen, können Sie den Kraftstoffverbrauch durch erhöhten Luftwiderstand um bis zu 20% senken.

Einfache Lösungen

Eines der nettesten Dinge, die ich las, während ich diesen Artikel recherchierte, war etwas so einfaches wie die Frage nach dem Weg, wenn ich nicht genau weiß, wohin du gehst. Meine Tochter und Familie, die monatlich mehr als 1.000 Dollar für Treibstoff ausgeben, schwören auf eine gute UPS-Einheit, um sie richtig ans Ziel zu bringen.

Wenn Sie ausgefallene Gepäckträger oder Gepäckträger an Ihrem Auto haben und diese selten benutzen, nehmen Sie sie ab. Ein voller Auto Top Carrier kann die Kilometerleistung um bis zu 5% reduzieren. Der durch diese Gegenstände erzeugte Luftwiderstand verringert auch den Kraftstoffverbrauch.

Parken Sie im Schatten, wann immer Sie können an heißen Sommertagen. Die Sonne, die auf Ihr Auto brennt, verdampft Kraftstoff im Tank und verwandelt den Innenraum in ein heißes Haus. Sie verlieren Gas auf zwei Arten - sowohl durch Verdunstung als auch durch Einschalten der Klimaanlage, wenn Sie das Auto starten.

Säubere den Kofferraum. Es ist erstaunlich, wie viel Zeug die Leute dort tragen. Ein extra hundert Pfund im Kofferraum reduziert den Benzinverbrauch um 1 bis 2%. Dies trifft insbesondere auf kleine Fahrzeuge zu, die auf ein geringeres Gewicht angewiesen sind, um eine erhöhte Kilometerleistung zu erhalten.

Über das Auto

Menschen arbeiten unter dem Missverständnis, dass Premium-Kraftstoff ihnen eine bessere Kraftstoffeffizienz gibt. Nicht so. Wenn Ihr Auto gut auf den billigeren Klassen läuft und nicht klopft oder pingt, dann sparen Sie sich Hunderte von Dollar pro Jahr, wenn Sie viel fahren. Wenn Ihr Motor so hochleistungsfähig ist, dass er ein höheres Premium-Gas benötigt, sollten Sie einen Trade in Erwägung ziehen.

Halten Sie den Motor für maximale Effizienz abgestimmt. Autohersteller haben eine regelmäßige planmäßige Wartung für dieses, also folgen Sie es fleißig. Eine Zündkerze, die aussetzt, kann den Benzinverbrauch um bis zu 30% reduzieren.

Eine der einfachsten Sachen, die Sie tun können, ist sicherzustellen, dass der Reifendruck an Ihrem Fahrzeug korrekt ist und dass die empfohlene Reifengröße auf Ihrem Fahrzeug ist. Studien zeigen, dass 505 der Fahrzeuge auf der Straße unter aufgeblasenen Reifen haben. Je mehr Gummi auf der Straße ist, desto geringer ist der Benzinverbrauch. Unter Inflation erhöht auch stark den Reifenverschleiß und baut die Hitze im Reifen viel schneller auf, was zum Versagen führt. Überprüfen Sie den Druck alle zwei Wochen und achten Sie darauf, niemals einen Reifen aufzupumpen, der heiß vom Fahren ist. Ihre beste Wette ist ein kleiner Kompressor zu Hause, um Ihre Reifen zu füllen, bevor Sie die Garage verlassen.

Wechseln Sie die Luft- und Kraftstofffilter zu den empfohlenen Zeiten. Tun Sie es öfter, wenn Sie in einem sehr staubigen Teil des Landes leben.

Diese einfachen Vorschläge sind einfach zu befolgen und können Ihnen im Laufe eines Jahres Hunderte von Euros sparen. Wenn Sie diesem Rat folgen, versichert das auch, dass Ihr Auto viel länger läuft. Dein Taschenbuch wird dir danken.