Wachsring Ersatz

Wenn Sie den Wachsring auf Ihrer Toilette ersetzen müssen, hier ein paar Dinge, die Sie nicht vergessen sollten.

  • Drehen Sie die neue Schüssel um und legen Sie die neue Wachs- oder Gummidichtung um das Loch.
  • Drehen Sie die Schüssel zurück und positionieren Sie sie so, dass die Schrauben durch die Löcher passen.
  • Drehen Sie die Schüssel ein wenig um sicherzustellen, dass sie an der richtigen Stelle ist. Drücken Sie die Schüssel auf den Boden, um die Dichtung zu komprimieren. Der beste Weg zu drücken ist, sich darauf zu setzen. Ziehen Sie die Muttern an den Schrauben an, während Sie darauf sitzen.
    • Vorsicht: Ziehen Sie die Schrauben nicht zu fest an, da sie sonst das Porzellan zerbrechen können.
  • Stellen Sie sicher, dass die Toilette eben ist. Verwenden Sie kleine Bretter aus Holz, um die Toilette zu stützen, um sie eben zu machen. In den nächsten Tagen setzt sich die Toilette auf, also komm gelegentlich zurück und ziehe die Nüsse fest, damit sie fest sitzen.
  • Spitze: Gib Wasser in die Schüssel, um sicherzustellen, dass das Wasser nicht aus dem Boden austritt. Wenn dies der Fall ist, versuchen Sie, das Wachssiegel mehr zu komprimieren. Wenn das nicht funktioniert, müssen Sie mit einem neuen Wachssiegel beginnen.

Loading...