Skip to main content

So installieren Sie ein Kennzeichenbeleuchtung

Ob Ihr Nummernschild Das Licht funktioniert nicht oder wenn Sie die LED-Kennzeichenbeleuchtung an Ihrem Fahrzeug anbringen möchten, befolgen Sie die folgende Schritt-für-Schritt-Anleitung. Die Installation der Kennzeichenbeleuchtung ist ein sehr einfacher Vorgang und dauert nur etwa 15 Minuten.

Schritt 1 - Kaufen Sie die neuen Kennzeichenbeleuchtung

Der erste Schritt ist offensichtlich, die neuen Lichter zu kaufen, um zu installieren. Wählen Sie die Lichter basierend auf Ihrem Nummernschild. Sie müssen jemanden fragen, ob die LED-Leuchten in Ihrem Staat legal sind. Wenn Sie nicht wissen, wo Sie die Kennzeichenbeleuchtung kaufen können, gehen Sie zu einem Automechaniker-Shop oder online zum Kauf.

Schritt 2 - Montieren Sie die Lichter

Sie müssen den Kofferraum öffnen und den Deckeleinsatz vorsichtig mit einem Schraubendreher entfernen. Nachdem der Liner abgenommen wurde, können Sie die Buchsen sehen. Entfernen Sie die alte Glühbirne (falls vorhanden) und montieren Sie die neue Glühbirne in diese Buchse.

Schritt 3 - Überprüfen Sie die Lichter

Überprüfen Sie nach Abschluss der Montage, ob die Lampen funktionieren. Wenn sie nicht funktionieren, müssen Sie die Kabel versehentlich abgeschnitten haben. Überprüfen Sie die Verbindung der Drähte.