So reinigen Sie Boot Sitzkissen

Während der normalen Nutzung eines Bootes, der Sitzkissen für Boote sammelt Schmutz und Trümmer, die entfernt werden müssen. Um sicherzustellen, dass dieser Prozess gründlich abgeschlossen wird, ist es von Vorteil, sich der notwendigen Schritte bewusst zu sein.

Schritt 1 - Loose Debris entfernen

Beginnen Sie damit, den losen Schmutz mit einer Kehrbürste oder einem Tuch abzubürsten, je nachdem, aus welchem ​​Material die Sitzkissen bestehen. In dieser Phase können Sie auch feststellen, ob das Kissen einen abnehmbaren Bezug aufweist, der die Reinigung erleichtern kann.

Schritt 2 - Reinigen

Wo die Oberfläche der Sitzkissen wasserdicht ist, verdünnen Sie etwas Reinigungsmittel in lauwarmem Wasser. Je nach der Schwere des Schmutzes, tränken Sie ein Tuch oder Scheuerschwamm und wringen Sie es aus, um es über die Oberfläche des Kissens zu wischen. Spülen Sie es regelmäßig, bis Sie das gesamte Kissen bedeckt haben.

Schritt 3 - Spülen und trocknen

Nach der Reinigung müssen die Sitzkissen in sauberem Wasser gespült werden, um eventuelle Spuren von Reinigungslösung zu entfernen. Verwenden Sie ein Tuch, um sie zu trocknen, bevor Sie sie in ihre Position zurückbringen.

Schau das Video: Trockene Polster auf dem Boot - Film Nr. 56 - tør polstring på båden (Januar 2020).

Loading...