Skip to main content

Wie man Ablassventile auf RV-Haltebehältern ersetzt

Wenn Sie Probleme mit dem Ablassventil Ihrer haben RV-FäkalientanksDann ist die beste Lösung für das Problem, sie durch etwas Neues zu ersetzen. Das Ablassventil ist wichtig, um all Ihre Abfälle vom Tank in den Tank an den Wohnmobil-Stationen zu bringen, und sie sind unerlässlich für ein glückliches Reiseerlebnis. Sie auf Ihren RV-Fäkalientanks zu ersetzen, ist nicht sehr schwierig, und Sie sollten es leicht handhaben können.

Schritt 1 - Nehmen Sie das Old Dump Valve heraus

Beginnen Sie damit, Ihre RV-Fäkalientanks an einem geeigneten Ort auszuleeren. Wenn Sie Probleme mit dem Ablassventil haben, pumpen Sie den Abfall mithilfe eines Faulbehälters aus. Spülen Sie die Tanks mit etwas sauberem Wasser aus. Sie sollten dann die Wasserleitung zu Ihren RV-Fäkalientanks abstellen und die Oberseite öffnen. Suchen Sie nach dem Standort des Ablassventils. Entfernen Sie die Schrauben mit dem Schraubenschlüssel und nehmen Sie die Dichtungen ab.

Schritt 2 - Setzen Sie das neue Ablassventil ein

Nehmen Sie Ihr neues Ablassventil und montieren Sie die neuen Dichtungen über den Flansch. Schieben Sie das Ventil auf die Dichtungen und schieben Sie dann die Schrauben durch die Löcher. Fügen Sie die Muttern auf das andere Ende und schrauben Sie die Schrauben mit Ihrem Schraubenzieher fest.