Skip to main content

Sonnendach-Reparatur: Wie man ein Metallsonnendach durch ein Glasschiebedach ersetzt

Ein ... Haben Schiebedach Reparatur ist nicht so schwer wie du denkst. Gerade jetzt, da es verschiedene Arten von Schiebedächern auf dem Markt gibt, wäre es einfacher für Sie, das Modell zu wählen, das zu Ihrem Auto passt. Eine bekannte Praxis ist das Ersetzen eines Metallschiebedaches durch ein Glasdach.

Metallschiebedächer gehören zu den früheren Arten von Schiebedächern. Die meisten Metallschiebedächer werden manuell geöffnet, so dass erwartet wird, dass sie von Metall- auf Glasschiebedächer umgerüstet werden. Der Vorteil eines Glasschiebedachs ist weniger Wartung und bessere Ästhetik für Ihr Auto. Obwohl die meisten Mechaniker kein Schiebedach aus Metall in Glas umwandeln, können Sie das selbst machen. Der Hauptgrund, warum nicht alle Mechaniker bereit sind, diese Art von Service in Anspruch zu nehmen, ist, weil heutzutage weniger Leute Autos mit Metallschiebedächern benutzen.

Schritt 1 - Wählen Sie die Art des Schiebedachs

Es gibt viele Arten von Schiebedächern zur Auswahl. Was von einem Modell zum anderen variiert, ist, wie Sie es bedienen. Die verfügbaren Schiebedacharten hängen auch vom Fahrzeughersteller ab. Sie können den Hersteller fragen, welche Art von Schiebedach dem Modell Ihres Autos entspricht. Sobald Sie mit der Auswahl fertig sind, sind Sie alle bereit, die neue zu installieren. Bevor Sie zum Geschäft gehen, stellen Sie sicher, dass Sie die Abmessungen Ihres Schiebedachs haben.

Tragen Sie beim Arbeiten mit Elektrowerkzeugen immer Schutzbrille und -kleidung.

Schritt 2 - Entfernen Sie das alte Schiebedach

Verwenden Sie einen Schraubenzieher, um die Schrauben zu entfernen. Wenn die Schrauben nur schwer zu entfernen sind, können Sie einen Hammer oder eine Handbohrmaschine verwenden, damit sich die Schrauben lösen können. Da Sie mit etwas arbeiten, das mit Ihrem Auto verbunden ist, sollten Sie darauf achten, dass Sie keinen Schaden über den Bereich Ihres Schiebedachs hinaus verursachen. Entfernen Sie alle Beschläge, bis sich das alte Schiebedach löst.

Abhängig von der Art des Schiebedachs, das Sie entfernen müssen, wäre es praktisch, wenn Sie die Werkzeuge bereit haben.

Verwenden Sie ein Silikondichtungsmittel und tragen Sie es an den Seiten des Sonnendachs auf. Warten Sie 15 Minuten, bis sich die Befestigungen lösen. Reinigen Sie den Rückstand mit einem in Alkohol getränkten Lappen.

Schritt 3 - Installieren Sie das neue Schiebedach

Nimm das neue Schiebedach und lege es auf die Öffnung. Wenn Sie die elektronischen Funktionen des Schiebedachs verwenden, verwenden Sie Blechscheren, um die Kabel abzuschneiden, und stellen Sie sicher, dass das System ausgeschaltet ist, bevor Sie einen Vorgang ausführen. Schiebe das Schiebedach auf und befestige es mit den Schrauben. Wenn Sie die Seiten für eine bessere Passform löten müssen, können Sie dies mit einer Schweißmaschine tun.

Achten Sie auf die Scharniere und die Verriegelungen, sichern Sie sie und testen Sie sie zuerst, bevor Sie sie verschweißen. Testen Sie die Bewegung des Schiebedachs, wenn es korrekt ist. Seien Sie vorsichtig beim Umgang mit dem Glasschiebedach.