Wie man Farbe von der Hardware entfernt

Nach vielen Farbanwendungen, egal wie vorsichtig Sie sein mögen, wird eine bestimmte Menge Farbe auf die Hardware kommen. Ob Türknauf, Türscharniere für Eingang und Ausgang, Scharniere für Küche und Badezimmerschrank und Scharniere für Waschtisch, die Farbe muss entfernt werden. Nicht nur lackierte Beschläge wirken sich negativ auf das Gesamtdekor aus. Wenn sich zu viele Schichten aufbauen, kann sich die Farbe auf die Funktionalität der Hardware auswirken.

Entfernen von Farbschichten aus der Hardware - Crock Pot-Methode

Eine der einfachsten Möglichkeiten zum Entfernen von aufgebauter Farbe auf Hardware ist mit Wasser und einem langsamen Kocher.

Schritt 1 - Stellen Sie genug Wasser in einen langsamen Kocher, um die Hardware zu bedecken. Hinweis: Verwenden Sie einen alten, langsamen Kocher oder kaufen Sie einen preiswerten für das Projekt. Verwenden Sie den Kocher nicht für Ihre Lebensmittel, da die Integrität des Kochtopfs höchstwahrscheinlich beeinträchtigt, verschmutzt und kontaminiert ist.

Schritt 2 - Legen Sie die Hardware in das Wasser.

Schritt 3 - Stellen Sie die Temperatur auf dem langsamen Kocher auf "hoch".

Schritt 4 - Lassen Sie die Hardware über Nacht im Kochtopf stehen.

Schritt 5 - Verwenden Sie eine Zange, um ein Stück Hardware gleichzeitig zu entfernen, um daran zu arbeiten.

Schritt 6 - Legen Sie die Hardware in einen Behälter oder ein Tablett oder auf ein Stück Zeitungspapier, um gelockerte Farbstücke aufzufangen, wenn sie von der Hardware rutschen.

Schritt 7 - Verwenden Sie den Pinsel, um Farbe abzuschütteln, die sich nicht von selbst löst.

Schritt 8 - Sammeln Sie den gesamten Schlamm aus der Farbe und in den Müll. Dies ist besonders wichtig, wenn die Farbe auf Blei basiert.

Schritt 9 - Verwenden Sie ein Papiertuch oder ein weiches Tuch, um die Hardware zu trocknen.

Schritt 10 - Verwenden Sie ein Metallpoliermittel, um den Glanz der Hardware wiederherzustellen.

Warnung: Die langsame Kochmethode zum Entfernen von Farbe hat verschiedene Auswirkungen auf verschiedene Materialien. Bei Stahlteilen, die mit Messing oder Chrom plattiert sind und die Bereiche mit Abplatzungen aufweisen können, kann der Kochvorgang mehr verursachen. Stahl-Hardware neigt dazu, Rost zu verursachen, aber nicht genug, um die Funktionalität der Hardware zu beeinträchtigen. Metalle, die nicht zum Rosten neigen, wie Aluminium oder Kupfer, werden durch die langsame Kochmethode nicht beeinträchtigt.

Entfernen von Farbschichten von der Hardware - Backpulver-Methode

Die Kombination aus Wasser und Backpulver ist eine einfache Methode mit positiven Ergebnissen.

Schritt 1 - Füllen Sie einen großen alten Topf mit einem Liter Wasser.

Schritt 2 - Fügen Sie eine ¼ Tasse Backpulver hinzu.

Schritt 3 - Legen Sie Hardware in den Topf.

Schritt 4 - Wasser und Backpulver 15-20 Minuten kochen lassen.

Schritt 5 - Entfernen Sie vorsichtig ein Stück Hardware mit der Zange und legen Sie es auf Zeitungspapier oder in einen Behälter und verwenden Sie die Bürste, falls erforderlich. Führen Sie die Schritte 8 bis 10 aus den obigen Schritten aus, um den Vorgang abzuschließen.

Entfernen von Farbschichten von der Hardware: Alternative Methoden

Ein paar einfache alternative Methoden können auch die Entfernung von Farbe von der Hardware erleichtern.

Methode eins

Schritt 1 - Füllen Sie einen großen Topf mit Wasser.

Schritt 2 - Legen Sie die Hardware in den Topf.

Schritt 3 - Bringen Sie Wasser für 15-20 Minuten zum Kochen.

Schritt 4 - Reduzieren Sie die Temperatur auf ein langsames Kochen und lassen Sie die Hardware für mehrere Stunden kochen.

Schritt 5 - Befolgen Sie die Schritte zum Entfernen, Ablassen und Bürsten von Hardware und Beseitigung von Schlamm.

Methode zwei

Für einzelne Teile der Hardware, wie z. B. ein Türscharnier, legen Sie einen Waschlappen oder eine andere Art von weichem Tuch, das in der heißen Wasser / Sodamischung getränkt wurde, einige Minuten lang auf die Hardware, um die Farbe zu lösen. Wiederholen Sie dies bei Bedarf.

Tipp: Wenn die Hardware abkühlt, beginnt die Farbe auszuhärten. Aus diesem Grund ist es am besten, mit einem Stück zu arbeiten, während die anderen Stücke in der Heißwasser- oder Heißwasserlösung bleiben.

Warnung: Bevor Sie diese Methoden anwenden, ziehen Sie Handschuhe an, um die Hände vor dem Kochen durch kochendes Wasser zu schützen, und verwenden Sie die Zange, um heiße Hardware aus dem Topf oder Topf zu entfernen.

Schau das Video: ⏩ Entlacken/Entrosten mit Drillmaster/Drillstripper - Alte Lackreste und Rost vom Metall entfernen (Januar 2020).

Loading...