Skip to main content

Die perfekten Möbel in einem Gästezimmer

Die Einrichtung eines Gästezimmers bietet die Möglichkeit, Farben und Möbel zu genießen, die in anderen Räumen des Hauses fehl am Platz sind. Es ist ein Raum, der eine Vielzahl von Dekoren annehmen kann, solange das Gefühl des Raumes ruhend und einladend ist. Es gibt jedoch einige wesentliche und perfekte Möbelstücke in einem Gästezimmer.
Das Bett

Für ein Zimmer, das ausschließlich als Gästezimmer genutzt wird, sind eine bequeme, feste Matratze und ein stabiler Bettrahmen ein Muss. Es sei denn, die durchschnittlichen Gäste sind ein Paar oder jemand, der eine Menge Bett Platz nimmt, ein Queen-Size-Bett wird meistens ideal sein. Es ist groß genug für zwei Personen, aber nicht zu groß, dass eine einzelne Person sich von der schieren Größe der Matratze verschluckt fühlen würde. Suchen Sie nach einem Bettrahmen, der das Dekor des Raumes ergänzt und nicht zu überwältigend ist. Der Schlüssel zu einem komfortablen Zimmer ist seine einladende Atmosphäre und das Bett sollte der Mittelpunkt sein.
Nachttische

Es ist ein absolutes Muss, zwei Nachttische, eines für jede Seite des Bettes, in einem Gästezimmer zu haben. Gäste möchten Mobiltelefone, Uhren, Brillen und Schmuck in der Nähe haben, damit sie sie nicht morgens vergessen. Es ist auch eine gute Idee, eine kleine Nachttischlampe an jedem zu integrieren, damit die Gäste die Lichtmenge im Raum kontrollieren können.
Armoire / Kommode Kombination

Ein ideales Möbelstück ist in einem Gästezimmer eine Schrank / Kommode-Kombination. Es wird in der Regel Regale oder Schubladen auf der einen Seite und ein Hängeregal auf der anderen Seite haben. Dies ermöglicht es Gästen, Kleidung, die zerknittert werden könnte, aufzuhängen und den Rest ihrer Kleidung in Schubladen zu legen. Die meisten Hausbesitzer verwenden Gästezimmer Schränke für die Lagerung, so das Schrank / Kommode-Kombination Stück bietet den notwendigen Gastraum, ohne den täglichen Lagerbedarf zu opfern.
Eine Bank

Eine Bank am Ende des Bettes zu platzieren ist ein oft übersehenes Möbelstück in einem Gästezimmer. Allerdings ist es perfekt für ein Gästezimmer geeignet und sollte bei ausreichend Platz und Budget mit einbezogen werden. Eine Bank bietet den Gästen neben dem Bett Platz zum Ausziehen und Anziehen der Schuhe, zum Kofferpacken beim Packen oder Auspacken und zum Ausruhen im Raum. Obwohl eine Polster- und Polsterbank perfekt für ein traditionell eingerichtetes Schlafzimmer wäre, würde eine ungepolsterte Holzbank genauso gut in einem moderneren Dekor funktionieren.
Beachten Sie bei der Einrichtung des Gästezimmers, dass die Gäste mehr auf den Komfort der Matratze, der Kissen und der Bettwäsche achten als auf die Einrichtung des Zimmers. Ein komfortabler, erholsamer Ort zum Schlafen und Anziehen wird sehr geschätzt. Wenn das Budget es erlaubt, investieren Sie in eine teurere Matratze, um alten und neuen Gästen viele Jahre erholsamen Schlafes zu bieten.