Abschätzen der Kosten für Ihre Motorrad-Motorüberholung

Die Kosten für den Umbau eines Motorradmotors variieren je nach Typ, Modell, Marke und Alter des Motorrads. Die Kosten für diese Art der Reparatur hängen auch von den üblichen oder üblichen Kosten für diese Reparaturen für den Bereich ab, in dem Sie sich befinden, den Kosten für Ersatzteile, die für den Umbau benötigt werden, den Arbeitskosten und mehr. Hier sind einige der wichtigsten Faktoren, um herauszufinden, wie viel Sie Ihren Umbau kosten werden.

Kosten schätzen

Die Kosten für den Umbau eines Motorradmotors können zwischen 3.000 und 7.000 US-Dollar liegen. Der Kostenvoranschlag am unteren Ende kann die Kosten für Ersatzteile, die für den Umbau des Motorradmotors benötigt werden, enthalten oder auch nicht. Die Kostenschätzung am oberen Ende kann diese Kosten beinhalten, aber keine Schätzung beinhaltet die Arbeitskosten.

Unterschiede bei den Arbeitskosten

Die Arbeitskosten variieren von verschiedenen Regionen des Landes. Arbeitskosten, die zwischen $ 30-75 pro Stunde liegen, können zusätzliche Kosten von $ 300-1500 für den Wiederaufbau Ihres Motorradmotors verursachen. Daher sollten Sie in Erwägung ziehen, Ihre eigene Engine neu zu erstellen, um Geld zu sparen.

In einem Engine-Rebuild enthaltene Services

Die Arten von Dienstleistungen, die mit einem Motorradumbau verbunden sind, umfassen eine oder alle der folgenden Reparaturen:

  • Reparatur oder Austausch der Nockenwelle
  • Austausch der Ölpumpe
  • Installation von neuen Stangenlagern
  • Einbau neuer Kurbel- und Pleuel-Hardware
  • Ersatz der Hauptlager
  • Hardware für das Kurbelgehäuse und den Motor für die Halterung
  • Ersatz der Kopfbefestigungen
  • Austausch von Führungen, Ventilen und Federn
  • Austausch des Kipphebels
  • Ersetzen der Zündpunkte
  • Austausch der Nockenkette
  • Austausch der Zündkerzen
  • Zündzeitpunkt zurücksetzen

Diese Liste ist keine erschöpfende Liste der Dienstleistungen, die für den Wiederaufbau eines Motorradmotors erforderlich sind, aber sie enthält einige der gebräuchlichsten. Diese Liste zeigt auch, wie verschiedene Teile benötigt werden, je nachdem, was für Ihre eigene Motorradmotorreparatur getan werden muss, deshalb erklären Sie die große Lücke in der bereitgestellten Schätzung, bevor ein Mechaniker Ihren Motor ansieht.

Den besten Ansatz bestimmen

Bei der Entscheidung, wie man sich dem Umbau eines Motorradmotors am besten annähert, sind die Kosten wahrscheinlich einer der größten Faktoren. Während Sie es selbst tun können, sollte beachtet werden, dass die Reparatur eines Motors schwieriger ist als die Wartung anderer Motorräder, wie die Reparatur seines Rahmens, und es ist nichts, was ein gelegentlicher oder gelegentlicher Bastler ohne Training versuchen sollte.

Schau das Video: Zylinderkopf bearbeiten Anleitung - Tutorial Film 35min (Oktober 2019).

Loading...