DIY Paintless Dent Repair

Zur Vermeidung von zeitaufwändigen und teuren Reparaturmethoden wird häufig eine Reparatur ohne Reparatur von Dellen verwendet. Wenn Sie ein kleines Ding in Ihrem Auto bekommen, versuchen Sie, die Beule selbst zu reparieren, anstatt einen Fachmann anzustellen.

Bevor Sie eine dieser Methoden ausprobieren, überprüfen Sie die Delle. Einige Dellen können leicht repariert werden, während andere eine umfangreichere Reparatur erfordern. Erwerben Sie als Nächstes die Tools für die Methode, die Sie zuerst ausprobieren möchten. Die meisten Tools finden sich in jedem Heim-Toolkit.

Methode 1 - Verwenden Sie Aluminiumfolie, ein Feuerzeug und Luft in Dosen

Eine grundlegende Methode besteht darin, ein Stück Aluminiumfolie über die Delle zu legen. Dann schalten Sie ein Feuerzeug an und halten Sie die Flamme für eine halbe Minute oder so über die Folie. Dann eine Dose Druckluft umdrehen und so sprühen, dass die Flüssigkeit austritt und den Folienbereich bedeckt. (Achten Sie darauf, Schutzhandschuhe zu tragen, da diese Flüssigkeit gefrieren und Ihre Hände verbrennen kann.) Der plötzliche Wechsel von einer hohen zu einer niedrigen Temperatur sollte dem Metall helfen, seine Form zu verändern, die Beule zu entfernen und das Auto in seine ursprüngliche Form zurückzuführen. Wischen Sie mit einem weichen Tuch ab, um Spuren zu entfernen.

Methode 2 - Verwenden Sie einen Haartrockner und einen Luftwedel

Ein ähnliches Verfahren, um eine Änderung der Metalltemperatur anzuwenden, besteht darin, den Bereich, in dem sich die Delle befindet, mit einem Haartrockner aufzuheizen. Dann nach etwa einer Minute das erwärmte Pflaster mit Druckluft besprühen. Wieder sollten Sie die Dose auf den Kopf stellen, damit die Flüssigkeit freigesetzt wird, nicht nur Luft. Über der Delle bildet sich eine Eisschicht. Wenn das Eis zu schmelzen beginnt, sollte die Delle zurückspringen und fixiert werden. Sobald das Eis geschmolzen ist, wischen Sie den Bereich vollständig mit einem weichen Tuch ab.

Methode 3 - Saugen anwenden

Erwerben Sie ein Dellenentfernungs-Kit von einem Auto-Händler. Setzen Sie das im Kit enthaltene Absaugwerkzeug über die Delle, die Sie reparieren möchten. Dies ist oft in der Form einer Tasse mit einer Schnur am anderen Ende. Sie müssen die Schnur ziehen, um den Druck in dem Raum zwischen dem Inneren des Bechers und dem Metall des Fahrzeugs auszuüben. Alternativ, wenn Sie ein solches Kit nicht kaufen möchten, können Sie immer einen Kolben verwenden. Wenn die Delle nicht kompliziert ist, führt dies dazu, dass das Metall linear zurückspringt. Sie können versuchen, mehrmals zu wiederholen, um eine größere Saugleistung zu erreichen. Wenn es nicht erfolgreich ist, können Sie zu umfangreicheren DIY-Reparaturmethoden ohne Lackierung übergehen.

Methode 4 - Verwenden anderer Werkzeuge aus dem Ausbeulsatz

Neben dem Saugnapf enthält ein Reparaturset für Dellen auch ein Dellenziehwerkzeug. Legen Sie diese über die Delle. Ziehen Sie dann kräftig, damit die Delle herausspringt. Wenn dies erreicht ist, können Sie einen kleinen Hammer verwenden, um ihn linear mit dem Rest des Körpers zurückzuschieben, da er zuerst ein wenig nach außen vorstehen kann. Am besten befestigen Sie dabei ein Brett oder einen Holzblock an der Rückseite des Metalls.

Schau das Video: Do Cheap DIY Paintless Dent Repair Kits Work??? And FIRST AMA QUESTIONS ANSWERED (Oktober 2019).

Loading...