Skip to main content

5 Wohnung Makeover Tipps

Ihre Wohnung hat einen Fall von "Blahs" und es ist Zeit, den Platz aufzufrischen! Mit ein wenig Zeit, ein wenig Aufwand und (am besten) mit sehr wenig Geld können Sie Ihrer Wohnung eine schöne kleine Verjüngungskur geben, die eine große Wirkung hat. Sie können all diese Änderungen im Laufe eines Wochenendes vornehmen und Ihren Mietvertrag niemals gefährden.

Sie können Farbe auf Ihre Wände setzen

"Aber ich darf nicht malen." Das Leben in einer Wohnung kann bedeuten, dass Sie einen Mietvertrag unterschrieben haben, der es Ihnen nicht erlaubt, die Wände zu streichen. Kein Problem! Kaufen Sie eine Länge von geschmackvollen und dennoch preiswerten Stoffen aus einer Näherei und drapieren Sie sie von schicken und stilvollen Haken. Fügen Sie Bilder oder Gemälde hinzu, um das Aussehen zu vervollständigen.

Gib Möbel ein neues Aussehen

"Ich würde niemals Slipcovers benutzen." Omas Überziehsachen gehören der Vergangenheit an. Jetzt gibt es stilvolle Überzüge sowohl für Wohnzimmermöbel als auch für Küchenstühle, die Ihrem Essbereich ein elegantes, edles Aussehen verleihen. Sieh dir diese Schutzhüllen in einer Vielzahl von Farben und Mustern an, die genau den Schwung ergeben, den du suchst!

Schnapp dir einen Schraubenzieher

"Der Ort hat kein Thema." Nichts ändert das Aussehen und das Design einer Wohnung besser als das Wechseln der Knöpfe an Schränken oder Kommodenschubladen, Lichtschalterplatten und Vorhangstangen. (Und wenn die Zeit kommt, dass du ausziehst, kannst du alles mitnehmen!)

Unordnung ist verschwunden

"Hier ist kein Platz für alles." Es ist Zeit, einen Platz für die Dinge zu finden, von denen du gesagt hast, dass du im letzten Jahr einen Platz finden wirst. Ein Raum ohne Unordnung hat die Chance, seine Linien zu zeigen. Die allgemeine Regel lautet: Wenn du es in drei Monaten nicht angefasst hast (oder vergessen hast, es sogar zu haben), wirf es weg. Entfernen oder verkleinern Sie die Anzahl an Schnickschnack, Gemälden oder Bildern, legen Sie sie in eine Schachtel und drehen Sie sie alle zwei Monate. Weniger ist definitiv mehr!

Leg es auf den Boden

"Es wird Jahre dauern, bis sie den Teppich wechseln." Die einfachste Änderung in einer Wohnung ist auch die schnellste! Ein schöner Teppich wird einen Raum zusammenziehen - und farblich abgestimmte Teppiche in der gesamten Wohnung schaffen eine schöne Kontinuität im gesamten Wohnbereich und geben Ihrem Makeover den letzten Schliff.

Herzliche Glückwünsche! Du hast gerade deine Wohnung von "Blah" zu "Hoorah!" in fünf einfachen Schritten! Glückliches Leben!