Skip to main content

Tipps zum Erstellen eines Crochet Table Runner

EIN Tischläufer häkeln kann für jeden Anlass ein schöner Akzent sein. Wenn Sie sich dazu entschließen, selbst eine zu erstellen, finden Sie hier einige Tipps, die Ihnen dabei helfen können:

Faden häkeln

Verwenden Sie einen kleinen Häkelfaden oder Garn. Wenn Sie ein zu dickes Garn verwenden, erhalten Sie nicht das elegante Aussehen, das Sie wünschen.

Waschbarer Faden

Verwenden Sie einen waschbaren Faden oder Garn so verschüttet und Staub sind kein solches Problem. Vielleicht möchten Sie einen Stoffschutz wie Scotchgard verwenden®vor allem, wenn der Läufer länger als ein paar Tage zu sehen sein wird. Sie können nicht verhindern, dass Staub darauf gelangt, aber die Behandlung erleichtert das Ausspülen.

Sei geduldig

Häkeln ist ein sehr nachsichtiges Handwerk; Wenn Sie einen Fehler machen, können Sie ihn sehr einfach sichern und reparieren. Wenn Sie mit dem Häkeln fertig sind, waschen Sie den Läufer in warmem Seifenwasser. Sie sollten die Handöle auswaschen, die beim Häkeln natürlich in den Faden gelangen. Das Öl kann Staub und Schmutz anziehen. Die Wäsche hilft auch, Unebenheiten zu beseitigen, die durch geringfügige Variationen der Stichspannung verursacht werden. Legen Sie das Stück zum Trocknen einfach auf ein Handtuch. Bei Bedarf können Sie auch leicht unter einem feuchten Tuch drücken.